WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Samstag, 02. Dezember 2000, 20.15 bis 21.45 Uhr
AMADO & ANTWERPES
Die Talkshow für Genießer
Mit Marijke Amado und Franz-Josef Antwerpes

Köln (ots) - Ob sie sich biologisch ernähren, ökologisch engagieren oder nach den Sternen schauen. Eines haben die Gäste der Talkshow für Genießer gemein: Sie leben bewusst und im Einklang mit der Natur! Ganz aktuell beziehen sie Stellung zu BSE und zum eigenen Rindfleischkonsum. Wie differenziert und vielfältig das aussehen kann, verraten Marijke Amado und Franz-Josef Antwerpes. Eingeladen sind der Südtiroler Bergsteiger Reinhold Messner, die Schauspielerin Jutta Speidel ("Alle meine Töchter") und Jodel-Königin Margot Hellwig, die zusammen mit Marijke eine ungewöhnliche Gesangseinlage bieten wird. Außerdem dabei: RTL-Astrolady Antonia Langsdorf, der Bio-Schlachthofbetreiber Egidius Thönes und die erfolgreiche Sommelière und "Wirtin des Jahres 2000" Christina Fischer. In Sachen Engagement für Natur und Berge ist der Himalaya-Bezwinger und Extrem-Kletterer Reinhold Messner (56) seit Jahren Vorreiter. Im Juli '99 zog er als parteiunabhängiger Spitzenkandidat der italienischen Grünen ins Europäische Parlament ein. Sein Credo: "Wir müssen heute alles dafür unternehmen, damit das nächste Jahrhundert unter dem Zeichen der Ökologie steht." Ein Grundsatz, den er auf seinem Südtiroler Bauernhof und Weinberg seit langem konsequent verfolgt. Die in Gauting bei München geborene Schauspielerin Jutta Speidel (46) bekennt sich ebenfalls zum Essen und Trinken im Einklang mit der Natur. Spätestens seit der Geburt ihrer beiden Töchter Franziska (17) und Antonia (14) kommt nur noch biologisch hochwertige Ernährung auf den Tisch. Jutta Speidel verbindet ihren Einsatz für die Familie konsequent mit dem Engagement für andere alleinerziehende Frauen. Sie hat vor über drei Jahren den Verein "Horizont e.V." gegründet, der in München obdachlosen Müttern und ihren Kindern Unterkunft bietet. Nicht so kämpferisch, aber beständig ihrem Motto folgend - "Man muss an sich arbeiten wie ein Sportler" - leben Margot Hellwig (59) und ihre mittlerweile 80-jährige Mutter Maria Hellwig aus Reit im Winkl. Sie schöpfen Kraft aus der Natur, langen Wanderungen und Gartenarbeit. "Wühlen in der Erde, das ist mir die wichtigste Energiequelle neben der Volksmusik." Und wenn Margot mit Moderatorin Marijke das Kufstein-Lied jodelt, dann steht das für reine Lebensfreude. Bekannt wurde Antonia Langsdorf (38) eigentlich als Wetterfee bei RTL, inzwischen gehen die Horoskope der ausgebildeten Astrologin täglich über den Sender. Eine perfekte Mischung, wie die gebürtige Hannoveranerin findet: "Als Fan kosmischer und atmosphärischer Phänomene und der Chaos-Forschung fiel es mir nicht schwer, mich mit dem Wetter unseres blauen Planeten zu beschäftigen. Im Laufe der Jahre stellte ich immer wieder fest, dass es durchaus einen Zusammenhang zwischen astrologischen Konstellationen und Wetterphänomenen zu geben scheint." Ehrensache, dass sie in der Talkshow auch den astrologischen Blick auf das Moderatorenteam wagt - mit interessantem Ergebnis. Bodenständiger geht es beim Bio-Schlachter Egidius Thönes (57) vom Niederrhein zu, der sich selbst auch schon mal als "Weltverbesserer" bezeichnet und der Rinderseuche BSE mit eigenen Mitteln konsequent den Kampf angesagt hat. Über 296 Bauern zählen inzwischen zu seinem Thönes Natur-Verbund und garantieren dafür, dass nur Fleisch aus artgerechter Tierhaltung auf den Tisch der Kunden kommt. Tierkörpermehl und Antibiotika im Futter sowie strapaziöse Tiertransporte sind verpönt. Ein Konzept, mit dem sich Thönes angesichts von Kälbermastskandalen und Schweinepest inzwischen erfolgreich durchgesetzt hat. Vor zehn Jahren, als er nahe dran war aufzugeben, sah das noch anders aus. Zu den Kunden von Egidius Thönes gehört auch Christina Fischer (39), Inhaberin des erfolgreichen Restaurants "Fischer's - Weingenuss & Tafelfreuden" in Köln. Doch nicht nur beim Essen achtet die Sommelière und "Wirtin des Jahres 2000" auf höchste Qualität. Ihr Motto: "Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken!" Auch in der VOX-Sendung "Kochduell" gibt sie als Expertin Weintipps und hat zusammen mit ihrem Kollegen Hendrik Thoma "Kochduell: Das Weinbuch" geschrieben. Redaktion: Andrea Ernst und Heribert Schwan Am 07. Januar 2001 zeigt der WDR ein Best-off von AMADO & ANTWERPES mit allen Highlights des Jahres. Am 27. Januar 2001 gibt es die nächste Live-Sendung von AMADO & ANTWERPES. ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen PR Direkt GmbH Tel. 02234 / 946 88 90 Rückfragen Barbara Brückner, WDR-Pressestelle Tel. 0221 / 220 46 07 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: