WDR Westdeutscher Rundfunk

"Westpol" - Politik in Nordrhein-Westfalen
"Westpol nachgefragt"
WDR Fernsehen, montags 11.30 bis 12.00 Uhr

    Köln (ots) -
    
    Das Politikmagazin "Westpol" (sonntags, 19.30 bis 20.00 Uhr)
startet am kommenden Montag, 20. November 2000 im WDR Fernsehen mit
einem neuen Angebot: "Westpol nachgefragt"
    
    Im Anschluss an die Wiederholung der Sendung vom Vortag (11.00 bis
11.30 Uhr) stehen die Autoren dann montags von 11.30 bis 12.00 Uhr
live im Fernseh-Studio den ZuschauerInnen zur Verfügung. Erwünscht
sind Kritik, Nachfragen und Anregungen zur Sendung vom Sonntag.
    
    Die kostenfreie Hotline-Nummer lautet: 08 00/56 78-100
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen:
Michaela Kastrup,
WDR-Pressestelle
Funkhaus Düsseldorf
Telefon: 02 11/89 00-5 06
Fax:        02 11/89 00-3 09

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: