WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Sonntag, 24.9.2000, 11.50 Uhr
Summer Music Ojai - Ein Musikfestival in Kalifornien
Ein Film von Michael Meert

    Köln (ots) -

    Seit über 50 Jahren zählt das Ojai Festival in Kalifornien zu den renommiertesten musikalischen Veranstaltungen in Amerika. Dies liegt nicht nur an der Legion seiner künstlerischen Direktoren (Igor Strawinsky, Pierre Boulez, Michael Tilson Thomas, Aaron Copland, John Adams, Peter Sellars), sondern auch an seiner europäischen Festivals - zumal zeitgenössischer Musik - gänzlich entgegengesetzten Intention. Auf unterhaltsame und unakademische Weise wird hier - neben dem klassischen Repertoire - zeitgenössische Moderne gespielt. Das Festival zeigt, daß moderne Musik, sofern sie sich nicht avantgardistisch im europäischen Sinn darbietet, durchaus eine überragende Resonanz im Publikum finden kann. Artistic Director im Jahr 1999 war Esa-Pekka Salonen, Chefdirigent des LA Philharmonic Orchestra.

    Wiederholung vom 24.10.1999

    Redaktion: Lothar Mattner

ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen
Barbara Brückner,
WDR-Pressestelle
Tel. 0221 / 220 4607

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: