WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR 3 Lieblingsstücke - Kulturradio sucht die beliebtesten Werke der klassischen Musik
Harald Schmidt ist Pate der Aktion

Köln (ots) - "WDR 3 Lieblingsstücke" - unter diesem Titel sucht das Kulturradio WDR 3 ab sofort die beliebtesten Werke der klassischen Musik. Bis zum 23. Januar 2011 können die Hörerinnen und Hörer ihren Favoriten per E-Mail (wdr3lieblingsstuecke@wdr.de) oder Post (WDR 3 Lieblingsstücke, Westdeutscher Rundfunk Köln, 50600 Köln) mit einer persönlichen Begründung an WDR 3 schicken. Ab dem 24. Januar werden dann die 100 beliebtesten Klassik-Titel inklusive der Hörer-Geschichten in der Sendung WDR 3 Klassik Forum (montags bis samstags, 9.08 - 12.00 Uhr) gespielt.

Prominenter Pate der Aktion "WDR 3 Lieblingsstücke" ist Entertainer und Klassik-Liebhaber Harald Schmidt. "Klassische Musik ist aufregend und begeistert. Sie drückt etwas aus, geht tief und lädt zum Nachdenken ein, das gefällt mir", sagt WDR 3-Fan Schmidt, der früher Organist war und privat gerne Klavier spielt. Sein Lieblingsstück ist "Dein ist mein ganzes Herz" aus Franz Lehars Operette "Das Land des Lächelns", interpretiert von Tenorsänger Fritz Wunderlich. "Eine kongeniale und nicht mehr zu toppende Interpretation", so Schmidt.

Schon seit Anfang November erklingt im WDR 3 Klassik Forum täglich das Lieblingsstück eines Prominenten oder Programmmachers aus dem WDR 3-Team. Immer verknüpft mit einer Geschichte darüber, was das gewählte Werk so besonders macht. Bis die Hörerinnen und Hörer selbst zu Wort kommen, wird diese Reihe fortgesetzt. Die nächsten Prominenten sind: Hardy Krüger (1.12.), Christine Westermann (4.12.), Miroslav Nemec (9.12.), Heinrich Breloer (14.12.), Sonia Seymour Mikich (21.12.), Eckart von Hirschhausen (23.12.), Denis Scheck (27.12.) und Karlheinz Böhm (29.12.). Wer einen Prominenten verpasst hat, findet seine/ihre persönliche Geschichte zu dem Lieblingsstück im Internet unter www.wdr3.de.

Die Aktion "WDR 3 Lieblingsstücke" endet mit einem großen WDR 3-Fest am 2. Juni in der Stadthalle Wuppertal, bei dem das WDR Sinfonieorchester Köln die beliebtesten Werke live spielen wird. Moderiert wird die Veranstaltung von Harald Schmidt.

Weitere Infos unter www.wdr3.de

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Besuchen Sie auch unsere Presselounge: www.presse.wdr.de

Pressekontakt:

Stefanie Schneck
WDR Pressestelle
Telefon 0221 220 2075
stefanie.schneck@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: