WDR Westdeutscher Rundfunk

Kulturradio WDR 3 und Stadt Herne präsentieren 35. Tage Alter Musik

Köln (ots) - "Odyssee - Gesänge zu einer Irrfahrt vom Mittelalter bis zur Moderne" - so heißt das Motto der 35. Tage Alter Musik in Herne, die das Kulturradio WDR 3 und die Stadt Herne vom 11. bis 14. November 2010 präsentieren. WDR 3 ist programmverantwortlich und überträgt alle Konzerte. Karten für die hochkarätig besetzten Konzerte sind ab Montag, 13. September, über ProTicket erhältlich.

Auf den Spuren des mythischen Odysseus begeben sich die 35. Tage Alter Musik in Herne auf eine Reise der freien musikalischen und dramaturgischen Assoziationen durch 3000 Jahre Menschheitsgeschichte. Erneut sind in Herne internationale Spitzenensembles der Alten Musik zu Gast, darunter Les Paladins unter Jèrôme Correas mit seinem Deutschlanddebüt. In einem gemeinsamen Konzert sind die Ensembles Concerto Palatino und L'Armonia Sonora zu hören. Mit Cantus Cölln und Concerto Köln, das die Starsängerin Vivica Genaux begleitet, kommen zwei der renommiertesten deutschen Alte-Musik-Formationen nach längerer Zeit wieder nach Herne. Weitere Höhepunkte setzen zwei Opernabende: am 12. November Jean-Féry Rebels "Ulysse" von 1703 mit dem französischen La Simphonie du Marais unter Hugo Reyne. Im Abschlusskonzert am 14. November spielt zum ersten Mal das WDR Sinfonieorchester Köln unter Brad Lubman bei den Tagen Alter Musik in Herne: Claudio Monteverdis "Il ritorno d'Ulisse in patria" in der freien Rekonstruktion Hans Werner Henzes, ein Projekt im Rahmen der Kulturhauptstadt RUHR.2010.

Die Stadt Herne veranstaltet parallel eine internationale Musikinstrumenten-Messe, die Tasteninstrumente der Alten Musik präsentiert (12.11., 15 bis 19 Uhr, 13.11., 11 bis 19 Uhr, 14.11., 11 bis 15 Uhr). Das instrumentenkundliche Symposium der Stadt Herne am 12.11. von 12 bis 18 Uhr und am 13.11. von 9 bis 13 Uhr steht unter dem Titel "Cembalo, Clavecin, Harpsichord - Regionale Traditionen des Cembalobaus".

Weitere Informationen und die WDR 3-Sendetermine finden Sie im Internet unter www.wdr3.de, www.tage-alter-musik.de und über das WDR 3- Hörertelefon unter 0221 56789 333.

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: www.presse.WDR.de

Pressekontakt:

Stefanie Schneck
WDR Pressestelle
Telefon 0172 253 7961
stefanie.schneck@wdr.de
Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: