WDR Westdeutscher Rundfunk

"Übernachtung & Frühstück", Donnerstag, 26. August 2010, 22.00 - 22.30 Uhr, WDR Fernsehen: Moderatorin Lisa Ortgies quartiert sich bei Ludger Stratmann zu Hause ein (3. und letzte Folge)

Köln (ots) - Was macht eigentlich ein Promi, wenn er ganz privat bei sich zu Hause ist? Wie lebt er, was isst er, wie verbringt er einen freien Abend? Und ist er tatsächlich so, wie man ihn zu kennen glaubt, oder lässt er irgendwann die Maske fallen? Dem geht WDR-Moderatorin Lisa Ortgies auf den Grund, wenn sie sich in der dritten Folge für "Übernachtung & Frühstück" bei Kabarettist und Arzt Ludger Stratmann einquartiert.

Der lebt mitten im Pott, in Bottrop genauer gesagt. Und wie es sich für einen ordentlichen Bottroper gehört, wird am Wochenende die Hecke vor dem Haus geschnitten. Lisa Ortgies packt mit an und findet die Szenerie passend, um mit ihrem Gastgeber über Kastrationsängste zu sprechen. Überhaupt gibt Ludger Stratmann viel Persönliches preis: So berichtet er über seine existenziellen Ängste nach seinem Schlaganfall, verrät einiges über weibliche Groupies und zeigt der Moderatorin, wo es die beste Currywurst der Stadt gibt.

"Übernachtung & Frühstück" ist eine Produktion der Encanto GmbH.

Redaktion Dagmar Kieselbach

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: www.presse.WDR.de

Pressekontakt:

WDR Pressestelle
Julia Frizen
Telefon 0221 220 8479
Julia.frizen@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: