WDR Westdeutscher Rundfunk

"Übernachtung & Frühstück", Donnerstag, 19. August 2010, 22.00 - 22.30 Uhr, WDR Fernsehen: Moderatorin Lisa Ortgies quartiert sich bei Ingo Naujoks zu Hause ein (Folge 2 von 3)

Köln (ots) - Was macht eigentlich ein Promi, wenn er ganz privat bei sich zu Hause ist? Wie lebt er, was isst er, wie verbringt er einen freien Abend? Und ist er tatsächlich so, wie man ihn zu kennen glaubt, oder lässt er irgendwann die Maske fallen? Dem geht WDR-Moderatorin Lisa Ortgies auf den Grund, wenn sie sich in der zweiten Folge für "Übernachtung & Frühstück" bei Schauspieler Ingo Naujoks einquartiert.

Viele Fernsehzuschauer kennen ihn als coolen Papi aus der Bauspar-Werbung, dessen Tochter gerne Spießer werden möchte. Aber auch im Tatort an der Seite von Maria Furtwängler und als komisches Gesicht in zahlreichen Buck-Filmen machte sich Ingo Naujoks einen Namen. Immer unter Strom: So präsentiert sich der 48-Jährige auch als Gastgeber. Auf der anderen Seite ist er "sehr viel melancholischer, als sein Drang zur Komik vermuten lässt", verrät Lisa Ortgies, die für zwei Tage in seine so gar nicht spießige Altbauwohnung in Berlin-Charlottenburg einzieht und mit ihm den Alltag verbringt. Und der wird für die Moderatorin irgendwann ganz schön anstrengend - denn der Schauspieler liebt Horrorfilme und die sieht er am liebsten kurz vor Mitternacht. "Ein bisschen Sorgen um seine Gesundheit mache ich mir schon - bei so wenig Schlaf und so viel Junkfood und Splatterfilmen", resümiert Lisa Ortgies.

"Übernachtung & Frühstück" ist eine Produktion der Encanto GmbH.

Redaktion Dagmar Kieselbach

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: www.presse.WDR.de

Pressekontakt:

WDR Pressestelle
Julia Frizen
Telefon 0221 220 8479
Julia.frizen@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: