WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, daheim&unterwegs, 16.05 bis 18.00 Uhr aktualisierte Themenvorschau 22.03. bis 26.03.2010

Köln (ots) - Daheim&unterwegs wird sich in der 11. KW voraussichtlich mit folgenden Themen befassen: Montag, 22.03.2010 -Abzocke am Telefon Studiogast: Arndt Kempgens, Rechtsanwalt "Sie haben gewonnen." Das klingt gut, aber solche Versprechungen am Telefon sollte man stets kritisch hinterfragen. Schnell ist man plötzlich Mitspieler einer Lotto-Tipp Gemeinschaft, um mehrere hundert Euro ärmer, und die Kontodaten sind den Betrügern auch noch in die Hände gefallen. Seit einem halben Jahr gelten neue Gesetze, die besser vor Abzocke am Telefon schützen sollen: Rufnummern dürfen nicht mehr unterdrückt und Telefonkosten müssen genannt werden. Außerdem ist das Vertragswiderrufsrecht verbessert worden. Doch die schwarzen Schafe halten sich nicht an die neuen Regeln. Sie rufen aus dem Ausland an oder ändern ihre Masche. Und das, obwohl jetzt ein Bußgeld von bis zu 50.000 Euro droht. -NRWs Beste - das Finale, Teil 1 Verkündung der Plätze 20 bis 6 -Service: Wein - was macht einen guten Riesling aus? Studiogast: Natalie Lumpp, Someliere Natalie Lumpp war auf der ProWein 2010 unterwegs. Voll im Trend ist der Riesling, meint sie und wird mit uns dem Trendwein auf den Grund gehen. Was macht ihn aus, den typischen Riesling, auf welchem Boden wächst er am besten, welche Anbaugebiete sind typisch und - wie trinke ich ihn, was schmeckt dazu? 17.05 bis 18.00 Uhr -Mein daheim: Gartenmöbel renovieren Heimwerker Peter Nettersheim zeigt, wie man die Gartenmöbel fit für den Frühling macht: Kunststoffmöbel mit Grauschleier werden mit einfachen Tricks gereinigt, und eine Sitzbank aus einer Holz/Gusseisenkombination wird ausgebessert. Dienstag, 23.03.2009 16.05 bis 16.55 -NRWs Beste - das Finale Der Sieger von "NRWs Beste" wird verkündet! Vier Wochen lang haben die "d&u" Zuschauer per TED gewählt, zehntausende Anrufe wurden ausgewertet. Wer hat es unter die besten fünf geschafft, wer bekommt heute die Krone? 17.05 bis 18.00 Uhr -Mein daheim - neue deutsche Küche: Backhändel mit lauwarmen Kartoffel-Bärlauchsalat Studiogast: Nelson Müller, Spitzenkoch "Ich liebe paniertes Backhändel, weil es ein altes süddeutsches Hühnergericht ist", gesteht Nelson Müller. Und deshalb will er, dass alle etwas davon haben. Er zeigt, warum panieren nicht altmodisch ist, sondern voll im Trend liegt. Dadurch bleibt nämlich das Hühnchen schön zart. Und weil Bärlauch zur Zeit in deutschen Wäldern wächst, macht er noch einen frischen Kartoffel-Bärlauchsalat dazu. Das passt wunderbar in den Frühling. Mittwoch, 24.03.2009 16.05 bis 16.55 Uhr -Service: Steuererklärung 2009 Studiogast: Klaus Voßmeyer, Anwalt für Steuerrecht Erbschaftsteuer, Abgeltungsteuer, Kfz-Steuer - In diesem Jahr müssen sich die Bundesbürger auf zahlreiche Änderungen bei den Abgaben einstellen. Der Fiskus wirbelt die Steuerregeln tüchtig durcheinander, und es wird immer schwieriger, den Überblick zu behalten. Zu den wichtigsten Erleichterungen für viele Verbraucher gehören höhere Freibeträge bei Erbschaften und niedrigere Beitragsätze für die Arbeitslosenversicherung. Zudem steigen Kinder- und Wohngeld. Doch von einem Füllhorn der Steuergeschenke kann dennoch keine Rede sein. Denn durch die neue Abgeltungsteuer auf Zinsen und Dividenden dürften viele Sparer mehr Abgaben zahlen. Die wichtigsten Änderungen im Überblick. 17.05 bis 18.00 Uhr -Mein daheim/Bernd & Brot: Osterstuten mit Mascarpone-Früchten Studiogast: Bernd Armbrust, Bäckermeister Bunt und fruchtig-frisch bringt dieser Mascarpone-Stuten einen Vorgeschmack vom Frühling auf den Ostertisch. Verschiedene Früchte in rot, gelb und orange aromatisieren das Brot - nicht zu süß und nicht zu sauer. Also gerade richtig für ein vielseitiges, gut gelauntes leckeres Feiertagsfrühstück -fit & gesund. Risikokörpermaße Studiogast: Anette Weise, Allgemeinmedizinerin Ab wann ist man eigentlich zu dick? Und ab wann hat man aufgrund seines Übergewichts ein erhöhtes Krankheitsrisiko? Viele Jahre lang hieß es, der individuelle Body-Mass-Index (BMI) könne Antwort auf diese Fragen geben. Doch eine aktuelle Studie lässt Zweifel daran aufkommen, ob dieser Wert tatsächlich aussagekräftig im Hinblick auf gesundheitliche Risiken ist. Auch der oft zitierte Körperfettanteil gibt nur bedingt Auskunft über körperliche Gesundheit und Fitness. Heute schenkt man solchen Werten wie Bauchumfang bzw. der Proportion Bauchumfang/Hüftumfang mehr Bedeutung zu. Ein Gespräch mit Allgemein- und Ernährungsmedizinerin Frau Dr. Anette Weise über die Bedeutung solcher Körpermaße für die persönliche Gesundheit. Donnerstag, 25.03.2010 16.05 bis 16.55 Uhr -Heiratsschwindler "Macho Manne" Studiogast: Angela B., Sprecherin der Selbsthilfegruppe "Macho Manne" Am heutigen Tag wird der Heiratsschwindler in Düsseldorf verurteilt. Wie selbst kluge Frauen auf den Mann reinfallen konnten, erzählt Angela B. Sie selbst hat mehr als 20.000 Euro verloren. -Service: Olivenöle im Test Studiogast: Nicole Merbach, Stiftung Warentest Die Stiftung Warentest hat 28 Olivenöle "nativ extra" getestet, nur vier schnitten gut ab, sechs waren mangelhaft. Wir sprechen mit der Autorin des Tests, Nicole Merbach, über die Testergebnisse. 17.05 bis 18.00 Uhr -fit + gesund: Gesunde Füße Frau Dr. Stephanie Otte, Universitätsklinik Essen Unsere Füße verdienen Aufmerksamkeit und Pflege, denn sie tragen uns durchs Leben. Wie wichtig ist das richtige Fußbett im Schuh? Was taugen die vielbeworbenen Barfußschuhe, angeblich Garant für glückliche Füße? Wir klären auf über Bequemlichkeit und orthopädischen Wert. Und wir geben Tipps, was man sonst noch tun kann, um seine Füße in Form zu halten. -neu+live: Ab heute an jedem letzten Donnerstag im Monat 15.00 bis 18.00 Uhr: Offene Pflanzensprechstunde Erste Hilfe für Pflanzen, die von Zuschauerinnen und Zuschauern ins Funkhaus Düsseldorf gebracht werden. Ein Blick genügt, dann steht die Diagnose des "daheim & unterwegs"-Gärtners Peter Behrens fest. Freitag, 26.03.2010 16.05 bis 16.55 -Wir in NRW: dat & wat - live mit Georg Cornelissen -Reise + Freizeit : Ausflugstipps zu Ostern Studiogast: Antje Zimmermann, Reisejournalistin Endlich wird es Frühling und passend zum Osterfest gibts bei uns fünf Ausflugstipps, verstreut über ganz NRW. Traditionelle Osterfeuer im Sauerland eröffnen die Freiluftsaison, bunte Ostermärkte auf Burgen und in alten Ortskernen, Wanderwege füllen sich langsam wieder mit Ausflüglern. Antje Zimmermann berichtet von den Osterrädern in Lüdge, von Wanderungen auf den Spuren Hemingways und Bölls in der Eifel und von einem Osteraufenthalt auf dem Bauernhof mit vielen, vielen Osterlämmern. 17.05 bis 18.00 Uhr Mensch + Tier: Europas einziger Bettwanzen-Hund live im Studio ausserdem Studiogast: Prof. Heinz Mehlhorn, Parasitologe Bettwanzen sind in Deutschland auf dem Vormarsch. Durch das Mitbringen von Wanzen, Eiern und Larven aus fernen Urlaubszielen im Gepäck gelangen die Wanzen in deutsche Betten. Ein weiterer Grund ist der verstärkte Handel mit Gebrauchtwaren. Aber auch Käufer von neuen Möbeln melden zunehmend Wanzenbefall. Die Folge: Rötungen, Juckreiz, Quaddeln. Wir können heute den einzigen Bettwanzen-Spürhund Europas im Studio präsentieren. Professor Mehlhorn wird erklären, um welche Parasiten es sich bei den Bettwanzen handelt, woher sie kommen, wie gefährlich sie für den Menschen sein können und wie man sie am besten wieder los wird -fit & gesund: Brottrunk Studiogast: Melanie Wenzel, Heilpraktikerin Trinken, essen, baden, einreiben - Brottrunk ist ein uraltes und sehr wirksames Heilmittel. Es stärkt wie kein anderes Heilmittel die Abwehrkräfte. Ein bis zwei Gläser am Tag schützen uns vor Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten. Doch man kann es nicht nur trinken, sondern auch darin baden und sich damit einreiben. Moderation: Sandra Quellmann und René le Riche (Fotoangebot unter www.ard-foto.de) Pressekontakt: Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Elke Kleine-Vehn daheim&unterwegs Telefon: 0211 8900 949 elke.kleine-vehn@wdr.de Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: