WDR Westdeutscher Rundfunk

Einladung zur Vorpremiere - "Die Kontrakte des Kaufmanns - Eine Wirtschaftskomödie" von Elfriede Jelinek

    Köln (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

    "Die Kontrakte des Kaufmanns" ist das Stück zur aktuellen Krise - ein Abgesang auf die Weltwirtschaft, geschrieben von der Literatur-Nobelpreis-Trägerin Elfriede Jelinek. Nicolas Stemann machte daraus auf der Theaterbühne ein wildes Panoptikum des freien Marktes. Die Jury des Berliner Theatertreffens wählte die Inszenierung zu einem der besten Theatererlebnisse der Theatersaison 2009/2010.

    Der WDR und 3SAT haben die Inszenierung im Kölner Schauspiel aufgezeichnet und - gemeinsam mit Regisseur Nicolas Stemann - eine besondere Fernsehfassung daraus entwickelt. Im WDR Fernsehen setzt sie den Schlusspunkt zum Tag der Arbeit und ist am 2. Mai um 0.15 Uhr zu sehen. Während des diesjährigen Theatertreffens sendet 3SAT das Stück in voller Länge am 22. Mai um 20.15 Uhr .

    Wir laden Sie herzlich ein, den Film in Anwesenheit des Regisseurs und der Redaktion vorab zu sehen:

    Die Kontrakte des Kaufmanns - Eine Wirtschaftskomödie

    Samstag, 20. März, 19.00 Uhr Filmforum NRW im Museum Ludwig Bischofsgartenstraße 1 50667 Köln

    Der Regisseur Nicolas Stemann steht vor Ort für Interviews zur Verfügung.

    Bitte teilen Sie uns per Mail (christiane.niemann@wdr.de) mit, ob wir mit Ihnen rechnen dürfen, wie viele Plätze wir für Sie reservieren dürfen und ob Sie Interview-Wünsche haben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

    Mit freundlichen Grüßen

    Gudrun Hindersin WDR Unternehmenssprecherin

Pressekontakt:
Stefanie Schneck, WDR-Pressestelle
Telefon 0221 220 2075, stefanie.schneck@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: