EMOTION Verlag GmbH

Christian Ulmen: "Was ich bei meinem Vater schon scheiße fand, sage ich jetzt selbst"

EMOTION Verlag GmbH, Titelbild zu Ausgabe 10/2016, EVT: 07.09.2016, Titelthema: "Hier finden Sie: sich selbst!". Die Verwendung des Covers ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichungen bitte unter Quellenangabe EMOTION. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/78825 /... mehr

Hamburg (ots) - "Dann musst du eben früher ins Bett" - dieses elterliche Totschlagargument kennen auch die Kinder von Christian Ulmen. Der erfolgreiche Schauspieler und Medienunternehmer bekennt, dass er mit dieser vermeintlichen Erziehungsmethode in bester Familientradition steht. "Was ich bei meinem Vater schon scheiße fand, sage ich jetzt selbst", so Christian Ulmen im Interview mit dem Frauenmagazin EMOTION (Ausgabe 10/16 ab morgen im Handel, www.emotion.de). ",Dann musst du eben früher ins Bett'. Das war damals seine Antwort auf alles und ist meine heute", sagt der zweifache Vater.

Auch sonst hat die Vaterschaft bei dem 40-Jährigen "alles auf den Kopf gestellt". "Mein Dasein als Hypochonder ist ausgelöscht. Ich habe keine Angst mehr um mich, aber wenn meine Kinder jetzt husten, denke ich sofort, die sterben gleich." Gleichzeitig weckt der Nachwuchs auch das Kind in Ulmen: "Ich entdecke gerade die Marvel-Comics, Spiderman und so weiter. Ich hole das mit meinem 10-jährigen Sohn nach und durchlebe die Spiderman-Phase viel intensiver als er. Auch bei den Panini-Sammelbildern hatte ich Defizite. Jetzt sortiere ich seine Sammelsticker sogar für ihn vor. Oft bin ich eher zu wenig erwachsen."

In der Liebe geht Christian Ulmen aufs Ganze. "Ehe war für mich nie furchteinflößend, eher ein beruhigender Gedanke", so der Entertainer, der mit 30 Jahren heiratete. Das Paar trennte sich 2010. Ein Jahr später traute er sich ein zweites Mal - "noch im Rausch des Frisch-verliebt-Seins". Ein Grund für die zweite, schnell geschlossene Ehe mit Moderatorin Collien Fernandes: "Ich fand es so furchtbar, wieder Single und auf dem sogenannten Markt zu sein." Er könne zwar gut allein sein, räumt jedoch ein: "Ich empfand bloß dieses Irrlichtern, Suchen und Leute kennenlernen zu müssen als Qual. Ich fühlte mich uralt. Heute, mit Kindern und Tinder, würde Dating mich erst recht überfordern", sagt Ulmen, der mit seiner Familie in Potsdam lebt. Nach außen hin verkörpert das Paar Ulmen & Fernandes zwar viel Glamour, aber Christian Ulmen macht klar, dass der gemeinsame Alltag weniger schillernd ist: "Ich glaube, man muss sich bewusst machen, dass man nicht rund um die Uhr spannend ist. Früher plagte mich oft die Angst davor, auf Dauer nicht mehr spannend zu sein. Heute weiß ich: Warst du eh nie", und ergänzt selbstbewusst: "Ich gestatte mir, öde zu sein."

EMOTION bietet Inspiration und Impulse für Frauen, die ihr Leben selbstbestimmt gestalten und sich weiterentwickeln wollen. EMOTION ist Teil der INSPIRING NETWORK GmbH & Co. KG. Neben dem Frauenmagazin EMOTION und EMOTION.DE gehört dazu auch das Veranstaltungs- und Weiterbildungsangebot von EMOTION.events sowie die Philosophie-Zeitschrift HOHE LUFT. EMOTION erscheint seit November 2009 in der EMOTION Verlag GmbH mit einer verkauften Auflage von 57.394 Exemplaren (IVW II/2016) zu einem Copypreis von 4,90 Euro.

Pressekontakt:

Simone Lönker
EMOTION Verlag GmbH
Tel.: 040 / 600 288 772
E-Mail: simone.loenker@emotion.de

Original-Content von: EMOTION Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EMOTION Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: