ADAC

Weniger Staus in der Fastenzeit
ADAC-Stauprognose für das Wochenende 24. bis 26. März

München (ots) - Wer am kommenden Wochenende auf den Autobahnen unterwegs ist, dürfte weitgehend problemlos durchkommen. Der Reiseverkehr und die Baustellentätigkeit sind deutschlandweit gering. Auch auf den Fernstraßen zu den Wintersportgebieten nehmen die Staus ab, denn der Andrang in die Skigebiete ist geringer als in den Vorwochen.

Die Staustrecken:

   - A 1 Hamburg - Bremen - Münster - Köln
   - A 2 Dortmund - Hannover
   - A 3 Passau - Nürnberg - Frankfurt - Köln
   - A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel
   - A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
   - A 7 Hamburg - Hannover - Würzburg - Ulm - Füssen
   - A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
   - A 9 München - Nürnberg - Berlin
   - A 93 Kufstein - Inntaldreieck
   - A 95 / B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
   - A 99 Umfahrung München 

Im Frühjahr steigt die Zahl der Messen und Großveranstaltungen. Diese können für regionale Verkehrsprobleme sorgen. Für das Wochenende sind unter anderem die Computermesse Cebit in Hannover (20. bis 24. März) sowie die Leipziger Buchmesse (23. bis 26. März) angekündigt.

Pressekontakt:

ADAC Öffentlichkeitsarbeit
Externe Kommunikation
Andreas Hölzel
Tel.: +49 (0)89 7676 5387
E-Mail: andreas.hoelzel@adac.de
Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ADAC

Das könnte Sie auch interessieren: