ADAC

Spritpreise sinken erneut

München (ots) - Zum dritten Mal in Folge sind die Kraftstoffpreise in Deutschland gegenüber der Vorwoche gesunken. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kostet ein Liter Super derzeit im bundesweiten Schnitt 1,552 Euro - im Vergleich zur vergangenen Woche ist dies ein Rückgang von 0,8 Cent. Um den gleichen Betrag hat sich auch Diesel verbilligt. Ein Liter kostet im Mittel 1,366 Euro.

Mit dem Rückgang an den Zapfsäulen folgen die Spritpreise dem Rohölpreis, der auf etwa 107 Dollar je Barrel abgesackt ist. Detaillierte Informationen über die aktuellen Kraftstoffpreise im In- und Ausland findet man unter www.adac.de/tanken. Hinweise über die günstigsten Tankstellen in der Nähe gibt es über die App "ADAC Spritpreise".

Zu diesem Text bietet der ADAC unter www.presse.adac.de eine Grafik an.

Pressekontakt:

ADAC Öffentlichkeitsarbeit
Externe Kommunikation
Andreas Hölzel
Tel.: +49 (0)89 7676 5387
E-Mail: andreas.hoelzel@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ADAC

Das könnte Sie auch interessieren: