Essen Motor Show 2012 ADAC präsentiert eigene Motorsport-Welt auf 1 500 Quadratmetern Komplettes ADAC Motorsportprogramm in Halle 12

München/Essen (ots) - Wenn am Samstag, 1. Dezember 2012, die 45. Essen Motor Show ihre Türen öffnet, erwartet die Besucher am ADAC Stand in Halle 12 Motorsport pur. Auf erstmals über 1 500 Quadratmetern präsentiert der ADAC seine umfangreichen Motorsportaktivitäten. Insgesamt 20 Rennfahrzeuge, Motorräder, Oldtimer und ein Motorboot sind zu bestaunen. Darunter das ADAC GT Masters-Siegerauto 2012, der Mercedes SLS von Maximilian Götz und Sebastian Asch, oder auch der neue Opel Adam Cup, der im Rahmen des ADAC Rallye Masters als eigener Markenpokal, dem ADAC Opel Rallye Cup, an den Start geht. Darüber hinaus sind am Stand noch Fahrzeuge aus dem ADAC Formel Masters, dem ATS Formel 3 Cup, der Mini Trophy, der ADAC PROCAR, dem ADAC Kart Masters sowie das Volkswagen WRC-Auto und der Audi R8, der beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring Platz zwei belegte, zu sehen. Für die Zweiradfans sind Motorräder aus dem ADAC MX Masters, dem ADAC Junior Cup, dem ADAC Mini Bike Cup und ADAC Pocket Bike Cup zu sehen sowie eines aus der Moto3-Weltmeisterschaft. Auch das original Safety Car, ein Audi R8, des ADAC GT Masters ist vor Ort genauso wie ein Rennboot aus dem ADAC Motorboot Masters. Erstmals sind auch historische Fahrzeuge auf dem ADAC Stand dabei. Unter anderem der allseits beliebte original ADAC Straßenwachtkäfer. Die Erfahrung eines Überschlags können die Besucher im Überschlagsimulator erleben.

"Wir wollen den Besuchern möglichst umfassend die Motorsport- und Oldtimeraktivitäten des ADAC präsentieren. Deshalb haben wir unsere Standfläche auf der Essen Motor Show im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt", so ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk. "Die Besucher können sich selbst ein Bild machen, wie vielfältig das Motorsportprogramm des ADAC ist. Die wenigsten wissen, dass wir gemeinsam mit unseren Orts- und Regionalclubs im Jahr über 3 400 Motorsportveranstaltungen ausrichten und für fast alle motorsportlichen Großveranstaltungen in Deutschland verantwortlich zeichnen."

Bereits am Pressetag (Freitag, 30. November 2012) präsentiert die ADAC Stiftung Sport um 16.30 Uhr am Stand die geförderten Piloten für die Motorsport-Saison 2013. Insgesamt 27 Talente werden im kommenden Jahr von der ADAC Stiftung Sport unterstützt.

Traditionell trifft sich die Motorsport-Szene zu "Hallo wie geht's?" am ADAC Stand. Am Samstag, 8. Dezember 2012, kommen die "alten Hasen" des Motorsports zusammen, um in früheren Geschichten zu schwelgen.

Die 45. Essen Motor Show, deren Partner und ideeller Träger der ADAC seit über 20 Jahren ist, öffnet offiziell ihre Pforten vom 1. bis 9. Dezember 2012. Geöffnet ist die Messe täglich von 10 bis 18 Uhr, an den Wochenenden bereits ab 9 Uhr. ADAC Mitglieder erhalten drei Euro Nachlass, wenn sie an der Tageskasse den Coupon aus der aktuellen ADAC Motorwelt, Ausgabe November 2012, Seite 101, zusammen mit ihrem ADAC Clubausweis vorzeigen.

Pressekontakt:

Kay-Oliver Langendorff 
Leiter Motorsport Presse 
ADAC e.V.
Hansastraße 19
80686 München 
Telefon: +49 89 7676 6936 
Telefax: +49 89 7676 2801 
Mobil: +49 171 555 5936
E-Mail: kay.langendorff@adac.de