kabel eins

Jack Nicholson ist "Jimmy Hoffa"
"Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1

    Unterföhring (ots) - Danny DeVito spielte nicht nur eine der
Hauptrollen, sondern führte 1992 auch Regie in diesem Film um Jimmy
Hoffa, einen der legendären Gewerkschaftsführer der Vereinigten
Staaten. 1975 verschwand Hoffa auf mysteriöse Weise, und niemals
wurde in Erfahrung gebracht, was wirklich mit ihm geschehen war. Der
Film wurde 1993 für zwei "Oscars" nominiert ("Beste Kamera" und
"Bestes Make-Up"). Jack Nicholson wurde als "Bester Hauptdarsteller"
für den "Golden Globe" nominiert.
    
    Im Herbst 2001 war Jack Nicholson, der die Titelrolle des Jimmy
Hoffa spielt, in "Das Versprechen" (Regie: Sean Penn) zuletzt auf den
deutschen Kinoleinwänden zu sehen. In dem Polizeidrama nach einer
Vorlage von Friedrich Dürrenmatt wirkten außerdem Helen Mirren,
Vanessa Redgrave und Mickey Rourke mit. Momentan ist der dreifache
"Oscar"-Preisträger mit dem Dreh der Tragikomödie "Anger Management"
beschäftigt, die im Juni 2003 in den USA starten soll.
    
    Der Inhalt:
    
    Mittwoch, 30. Juli 1975: Vor dem Roadhouse Café in Detroit parkt
eine einsame Limousine, doch die beiden Männer im Fond machen keine
Anstalten auszusteigen. Es handelt sich um den berühmten
Gewerkschaftsführer Jimmy Hoffa (Jack Nicholson) und seinen Freund
und Weggefährten Bobby Ciaro (Danny DeVito). Während sie im Wagen
sitzen, lässt Bobby noch einmal alle Stationen ihres gemeinsamen
Weges vor seinem inneren Auge Revue passieren. In den 30er Jahren,
zur Zeit der großen Depression, lernten sie sich kennen ...
    
    
    "Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1:
    "Jimmy Hoffa", Samstag, 06. Juli 2002, 00:00 Uhr.
    
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:

Kabel 1
Kommunikation/ PR
Julia Abach
089/ 9507-2244
Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: