kabel eins

"Dingsda" - Die Gameshow mit dem "Uups" ist wieder da!
Ab 6. Juni 2002 präsentiert Thomas Ohrner 12 neue Folgen bei Kabel 1!

"Dingsda" - Die Gameshow mit dem "Uups" ist wieder da! / Ab 6. Juni
2002 präsentiert Thomas Ohrner 12 neue Folgen bei Kabel 1!
"Dingsda" - Die Gameshow mit dem "Uups" ist wieder da!: In der ersten der 12 neuen Folgen von "Dingsda" mit Thomas Ohrner (Mi.) am 6. Juni 2002 treten Dirk Bach und Hella von Sinnen gegen Andrea L'Arronge und Jennifer Nitsch an (v. li. n. re.). Die Comedystars spielen für den Kindergarten "Gänseblümchen" in Magdeburg, die Schauspielerinnen ...
Ab Donnerstag, 6. Juni 2002, präsentiert Kabel 1 12 neue Folgen "Dingsda" mit Thomas Ohrner. Immer donnerstags um 20:15 Uhr (in der "Was bin ich?"-Sommerpause), lädt der beliebte Moderator prominente Kandidaten zum Wettraten ein. Promis gegen Promis für einen guten Zweck - Ulknudel Hella von Sinnen und Comedy-Star Dirk Bach gegen "Mutter Beimer" Marie-Luise Marjan und "Ex-Liebhaber Erich Schiller" Bill Mockridge: In der neuen "Dingsda"-Staffel treten in jeder Sendung immer zwei Teams - bestehend aus zwei Promis - gegeneinander an. Ob Filme, Serien, Fernsehshows oder die Musik - die Promis eines Teams haben immer eine Gemeinsamkeit und treten für eine Schule oder einen Kindergarten an, der oder dem der Hauptpreis von 5.000 Euro gestiftet wird. In der ersten Sendung am 6. Juni spielen die Schauspielerinnen Andrea L'Arronge und Jennifer Nitsch gegen die Comedystars Hella von Sinnen und Dirk Bach. "Das ist ein durchgeschnittener Badeanzug" (Bikini) - In drei Spielrunden geht es darum, abwechselnd und auf Zeit insgesamt 18 Begriffe zu erraten, die in Zuspielern von Kindern erklärt werden. Sollten sich die Kids in ihren Beschreibungen verplappern und den gesuchten Begriff verraten, wird das wohl bekannte "Uups" darüber gelegt. "Uups, ai didi ägähn" - Ob die Rateteams den ähnlichnamigen Hit von Britney Spears erraten, wenn Marie (6) ihn unter Kopfhörern zu singen versucht, zeigt sich in der Runde "Hit Kids". In dieser Runde lauschen die beiden Teams dem Karaoke-Singen eines ‚Nachwuchsstars' und müssen dann den Songtitel erraten. Schnell buzzern und richtig raten - Im Finale schließlich spielen die Teams gleichzeitig - hier geht es nicht nur darum, wer den Begriff errät, sondern auch, wer schneller auf den Buzzer drückt. ... und die Zuschauer sind auch gefragt - Im zweiten Drittel der Sendung wird den Zuschauern zu Hause ein Begriff der "Dingsda"-Kinder vorgespielt. Wenn sie die richtige Lösung unter der Telefonnummer 0190 - 242528 (Computel 0,62 Euro/Min) oder online auf www.Kabel1.de abgeben, haben sie wöchentlich die Chance auf 1.000 Euro. Weitere Informationen dazu gibt es auch im Kabel 1 text, Seite 471. "Dingsda" mit Thomas Ohrner - ab 6. Juni 2001 immer donnerstags um 20:15 Uhr bei Kabel 1. Bildmaterial und Informationen zu den einzelnen "Dingsda"-Folgen: per OBS oder in der Programmvorschau unter www.Kabel1.com! ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/PR Dagmar Brandau Tel: 089-9507-2184 Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: