kabel eins

K1 Die Reportage: "Die Helikopter-Profis" - Ein Film von Claus Wischmann

Unterföhring (ots) - Ob Bäume, Fernsehtürme, Skilifte oder sogar Pferde, die Helikopterspezialisten der Helog AG transportieren alles, was sich irgendwie durch die Luft bewegen lässt. Niemand in Europa fliegt mehr Lasten, niemand hat mehr Spezialeinsätze als die Deutsch-Schweizer Hubschrauberfirma. Um für alle Transport-Fälle gerüstet zu sein, stehen die verschiedensten Helikopter bereit. "K1 Die Reportage" beobachtet die Piloten und Flughelfer bei ihren aufwändigen Montagen und Transporten quer durch Europa. Das größte Problem für die Helikopter-Profis: das Wetter. Theo von Atzigen ist der erfahrenste Pilot im Team. Er und seine sechs Helfer haben einen besonderen Auftrag. Sie sollen in Polen die Antenne an der Spitze eines 250 Meter hohen Funkmastes austauschen. Ein Einsatz für den Super Puma, einen der größten zivilen Helikopter. Nur der Super Puma kann die vier Tonnen schweren Einzelteile auf diese Höhe befördern. Wenn die Monteure oben auf dem Funkmast die 20 Meter hohen Zylinder festschrauben, ist vor allem eines gefragt: Die ruhige Hand des Piloten. Schon ein kleiner Ausrutscher mit der tonnenschweren Last hätte fatale Folgen. K1-Autor Claus Wischmann begleitet Theo von Atzigen und seine Männer auch nach Österreich. Dort wird mit dem Hubschrauber ein Skilift aufgebaut. Während die Helfer mitten im Hang stehen, schweben direkt über ihren Köpfen die Masten ein. Kaum ist dieser Auftrag für den Super Puma erledigt, geht es direkt weiter zu der höchsten Baustelle Österreichs auf den Großglockner. Während der Super Puma noch im Einsatz ist, erreicht die Helog-Zentrale im schweizerischen Küssnacht ein Notruf. Selbst für den erfahrenen Piloten Markus Koch ein außergewöhnlicher Fall: Im Gelände hat sich ein Pferd verletzt und muss geborgen werden. Mit dem kleinen und wendigen Hubschrauber "Lama" nimmt Koch das Tier an den Haken und bringt es sicher ins Tal. "Das Pferd war sicherlich nervlich sehr angespannt, etwa so wie wir!", meint der Pilot. "K1 Die Reportage" zeigt die Arbeit von Pilot Wolfgang Löser. Er fliegt den K-MAX, einen speziellen Hubschrauber für Baumtransporte. Im Zillertal müssen riesige Tannen aus den Steilhängen geflogen werden. In dem schwierigen Gelände werden die Baumstämme an Stahlseilen befestigt. Flughelfer Jan Böttcher kennt die Gefahren: "Wenn so ein schwerer Stamm ins Rutschen gerät, zieht er den Helikopter mit runter." Doch im eingespielten Team bewältigen die Helikopterspezialisten alle Probleme. K1 Die Reportage: "Die Helikopter-Profis" - am Donnerstag, den 04. April 2002, um 22:15 Uhr bei Kabel 1. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Julia Abach Tel: 089/ 9507-2244 Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: