kabel eins

Geena Davis und Susan Sarandon geben Vollgas: "Thelma & Louise" / "Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1

Unterföhring (ots) - In seiner siebten Kino-Regiearbeit deutete Ridley Scott ("Oscar"-Nominierung für "Gladiator", 2001) die Muster des Westerns um: Zwar geht es auch bei "Thelma & Louise" um Respekt, Ehre, Selbstbestimmung und den Traum von Freiheit. Den allerdings wollen sich hier zwei Frauen erfüllen und werden dabei zu Methoden genötigt, die eines "Dirty Harry" würdig wären ... Die Hauptrollen in "Thelma & Louise" übernahmen Susan Sarandon (1996: "Oscar" für "Dead Man Walking") und Geena Davis (1989: "Oscar" für "Die Reisen des Mr. Leary), die hierfür beide eine "Oscar"-Nominierung erhielten. Drehbuchautor Callie Khouri konnte 1992 in der Kategorie "Bestes Drehbuch" sowohl einen "Oscar" als auch einen "Golden Globe" entgegennehmen. Hauptdarstellerin Susan Sarandon, die seit 1988 mit ihrem Kollegen Tim Robbins zusammen lebt, steht dieses Jahr für vier Filme vor der Kamera, u.a. für die Komödie "The Banger Sisters" mit Goldie Hawn und für die Romanze "Goodbye Hello" mit Dustin Hoffman. Ihre Filmpartnerin Geena Davis träumte schon als kleines Mädchen davon, einmal eine berühmte Schauspielerin zu werden - mit Erfolg! Einen anderen Kleinmädchentraum, den von der romantischen Hochzeit, hat sich Miss Davis mittlerweile bereits zum vierten Mal erfüllt ... Ihr derzeitiger Lebensabschnittspartner heißt Reza Jarrahy und ist seit dem 1. September 2001 auch ihr Ehemann. Inhalt: Thelma (Geena Davis) führt mit ihrem Mann Daryll (Christopher McDonald) ein ziemlich unbefriedigendes Leben als Ehe- und Hausfrau. Zusammen mit ihrer Freundin, der Kellnerin Louise (Susan Sarandon), will sie nun ihrem frustrierenden Alltag auf einem Wochenendtrip in die Berge entfliehen. Doch der Ausflug wird zum schrecklichen Albtraum: Als ein Betrunkener versucht, Thelma auf einem Parkplatz zu vergewaltigen, erschießt Louise den Mann. Beide fliehen in Richtung Mexiko - doch die Polizei sitzt ihnen bereits im Nacken ... "Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1: "Thelma & Louise", Montag, 11. März 2002, um 20:15 Uhr. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/PR Dagmar Brandau 089/ 9507-2185Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: