kabel eins

Fesselnder Thriller mit Willem Dafoe: "Saigon" bei Kabel 1!

Unterföhring (ots) - Regisseur Christopher Crowe ("Stimmen im Dunkel", 1992) lieferte mit "Saigon" 1987 ein Kinodebüt, über das die "Neue Kronenzeitung" urteilte: "Sehr spannend, sehr realistisch und mit beängstigenden, packenden Sequenzen inszeniert." Der ausgezeichnet fotografierte Action-Film wartet mit einem außergewöhnlichen Kriminalfall vor dem Hintergrund des Saigon von 1968 auf. 1968, das Jahr in dem die vietnamesischen Guerillakämpfer ihre brutalsten und verzweifelsten Attacken gegen die Amerikaner führten, gilt als Wendepunkt des Krieges. Saigon glich zu der Zeit einem Hexenkessel. Willem Dafoe ("Platoon", 1986) und Ex-Broadway-Star Gregory Hines ("Cotton Club", 1984, "Die Nacht der Entscheidung", 1985) schlagen sich als Militärpolizisten hier durch die Wirren von Krieg und Großstadtgewalt. Unterstützt von Amanda Pays ("Max Headroom", 1985) in der Rolle der Nicole, versuchen sie, ihrem harten Job gerecht zu werden: "Zivilisten, Militär, Gangster, Cowboys, Deserteure, Flüchtlinge, Schieber, Drogenabhängige... Ich sage dir, ich liebe diese Stadt!" kommentiert Willem Dafoe alias Buck McGriff ironisch seine Situation. Die Rolle des Buck McGriff ist Willem Dafoe auf den Leib geschneidert; ist er doch bekannt für seine Verkörperung von exzentrischen, extremen oder genialen Charakteren. 2001 wurde er für einen "Oscar" als Bester Nebendarsteller in "Shadow of the Vampire" (2000) nominiert. Gedreht wurde der asiatische Thriller übrigens 1987 nicht in Vietnam, sondern in Bangkok, Thailand. Inhalt: Saigon, 1968: Die Armeepolizisten Buck McGriff (Willem Dafoe) und Albaby Perkins (Gregory Hines) kämpfen in der übervölkerten Metropole auf verlorenem Posten gegen Korruption, Rauschgift und Gewalt. Als sechs vietnamesische Prostituierte einem brutalen Serienmörder zum Opfer fallen, sollen die Cops den Mörder - offenbar einen ranghohen US-Offizier - überführen. McGriff und Perkins gelingt es, den skrupellosen Täter immer mehr einzukreisen, bis dieser schließlich einen Killer auf sie ansetzt ... Willem Dafoe in: "Saigon", am Samstag 12. Januar 2002, um 22:20 Uhr. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/ PR Daniela Koreimann Tel.: 089/ 9507-2148 Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: