kabel eins

Robert de Niro, Kevin Costner, Sean Connery und Andy Garcia in: "Die Unbestechlichen"
"Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1

Unterföhring (ots) - Regisseur Brian de Palma ("Mission to Mars", 2000 mit Tim Robbins) verfilmte den Gangster-Thriller "Die Unbestechlichen" 1987 nach einem Roman von Oscar Fraley. Er handelt von den authentischen Erlebnissen des vierten Sohnes der italienischen Einwandererfamilie, Alphonse "Al" Capone, genannt Scarface, im rauen, aber aufstrebenden Chicago der 30er Jahre. Palma engagierte zunächst Bob Hoskins für die Rolle des Al Capone, im Glauben, dass Robert De Niro ("Taxi Driver", ebenfalls am 6. Januar, um 00:30 Uhr bei Kabel 1) nicht zur Verfügung stehe. Als De Niro die Rolle dann doch noch übernehmen konnte, ließ sich Hoskins mit 200.000 Dollar entschädigen. Robert De Niro ließ sich derweil identische Kleidung von den Original-Schneidern des Al Capone anfertigen. Albert H. Wolff, der letzte Überlebende der wirklichen "Untouchables", wurde als Berater engagiert und half Kevin Costner bei seinen Vorbereitungen für seine Rolle des Eliot Ness. Der knapp 47-jährige Schauspieler spielt in seinem neuesten Film "3000 Miles to Graceland" (2001) zusammen mit Kurt Russel ein Gangsterpaar, das versucht, während einer Elvis-Tagung in Los Angeles ein Casino zu überfallen. "Die Unbestechlichen" wurde 1987 viermal für den "Oscar" nominiert. Sean Connery erhielt die begehrte Trophäe als "Bester Nebendarsteller" für seine Darstellung des Jim Malone. Inhalt: Im Chicago der 30er Jahre: Der Mafioso Al Capone (Robert De Niro) beherrscht die Stadt. Eliot Ness (Kevin Costner) stellt eine kleine Spezialeinheit zusammen, um dem Gangsterboss das Handwerk zu legen. Von einigen Misserfolgen am Anfang lässt sich Ness nicht unterkriegen. Bald kennt er den Grund dafür: Al Capone bezahlt eine Menge Beamte und hohe Polizeioffiziere dafür, ungestört seinen Geschäften nachgehen zu können ... "Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1: "Die Unbestechlichen", am Sonntag, 6. Januar 2002, um 22:20 Uhr. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/ PR Dagmar Brandau Tel.: 089/ 9507-2185 Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: