kabel eins

"Allerheiligen" bei Kabel 1: Große Stars in den "besten Filmen aller Zeiten"!

Unterföhring (ots) - Kabel 1 zeigt an "Allerheiligen", 01.11.01, vier Film-Highlights aus der Reihe "Die besten Filme aller Zeiten": Donnerstag, 01. November 2001, 14:35 Uhr "Der Untergang des Römischen Reiches" Abenteuer, USA, 1963 Anthony Mann inszenierte diesen aufwändig gestalteten Mammut-Streifen 1963 mit einer ganzen Riege an Stars: Sophia Loren, Stephen Boyd, Alec Guinness, James Mason, Christopher, Anthony Quayle, Mel Ferrer und Omar Sharif. "Der Untergang des Römischen Reiches" erhielt 1964 in der Kategorie "Beste Musik" (Dimitri Tiomkin) einen "Golden Globe" und wurde in der gleichen Kategorie auch für den "Oscar" nominiert. Donnerstag, 01. November 2001, 17:50 Uhr Die große Sean Connery-Reihe bei Kabel 1: "Der Mann, der König sein wollte" Abenteuer, GB, 1975 Nach der gleichnamigen Erzählung von Rudyard Kipling drehte John Huston den unterhaltsamen Film "Der Mann, der König sein wollte" mit Sean Connery in der Hauptrolle. Der Regisseur mit neun "Oscar"-Nominierungen und einem gewonnenen "Oscar" hatte über 25 Jahre lang die Idee, Kiplings Abenteuer auf die Leinwand zu bringen. Aus Kostengründen musste er den Drehstart immer wieder verschieben. Donnerstag, 01. November 2001, 20:15 Uhr "Excalibur" Abenteuer, GB, 1980 John Boorman ("Der Schneider von Panama", 2001) inszenierte mit "Excalibur" 1981 die Legende um König Arthur und die Ritter der Tafelrunde. Die "Variety" schreibt: "... eine nahezu perfekte Mischung aus Action, Romantik, Fantasy und Philosophie, hervorragend gespielt und wunderschön gefilmt ...". Donnerstag, 01. November 2001, 23:05 Uhr Im Vorhof der Hölle Krimi, USA, 1990 Phil Joanous ("Hinterm Mond gleich links", 1996) Gangsterfilm beruht auf wahren Tatsachen: In den 80er Jahren schloss sich eine extrem kaltblütige Bande von Iren mit der Mafia zusammen. "Joanou verfügt über ein Gespür für die Straßengangs und ihre Rituale, das mancher Regisseur sein Lebtag nicht entwickeln wird." (epd Film). In den Hauptrollen des 1990 verfilmten Krimis spielen Sean Penn ("Dead Man Walking", 1995), Ed Harris ("Apollo 13", 1995) und Gary Oldman ("Lost in Space", 1998). ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/ PR Julia Abach Tel.: 089/ 9507-2244Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: