kabel eins

Erfolgreiches Beruferaten: "Was bin ich?" erzielt 7,2 Prozent Marktanteil bei allen Zuschauern

    Unterföhring (ots) - "Was bin ich?" - Mit dieser Frage beschäftigten sich am gestrigen Donnerstagabend nicht nur das Rateteam der gleichnamigen Sendung bestehend aus Herbert Feuerstein, Vera Int-Veen, Dr. Norbert Blüm und Tanja Schumann, sondern auch 2,24 Mio. Ratefüchse zu Hause. Das entspricht einem Marktanteil von 7,2 Prozent bei allen Zuschauern. Zu erraten waren die ausgefallenen Berufe Schmetterlingszüchterin, Nichtraucher-Trainer und Steinmetz. Zudem musste das Rateteam den ehemaligen Beruf der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Renate Schmidt herausfinden (Programmiererin). Als prominenter Gast nahm der Münchner Modeschöpfer Rudolph Mooshammer neben Moderator Björn-Hergen Schimpf Platz. In der Zielgruppe der 14-49-Jährigen erzielte "Was bin ich?" am gestrigen Donnerstag 5,0 Prozent Marktanteil.

    Weitere Informationen zur Sendung "Was bin ich?", zu den Ratefüchsen und Moderator Björn-Hergen Schimpf sowie das "Was bin ich?-Onlinegame unter www.Kabel1.de.

    "Was bin ich?" -     Immer donnerstags um 20:15 Uhr bei Kabel 1.


ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Kabel 1
Julia Abach
Tel.: 089/9507-2244
Julia.abach@Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: