kabel eins

"The Body" Elle MacPherson verführt Hugh Grant!
"Verführung der Sirenen" bei Kabel 1

    Unterföhring (ots) - Der australische Regisseur John Duigan
("Sargasso Sea", 1993) schrieb und inszenierte 1994 die erotische
Komödie "Verführung der Sirenen" um den Maler Norman Lindsay, der mit
seinen freizügigen Bildern die Kirche schockierte.
    
    Die Rolle des Reverend Campion übernahm Hugh Grant. Der am 9.
September 1960 geborene Londoner begann seine Karriere am Theater.
Seine erste Hauptrolle hatte er 1987 in "Maurice" (Darstellerpreis in
Venedig). Der große Durchbruch gelang ihm 1994 mit "Vier Hochzeiten
und ein Todesfall". Danach folgten Filme wie "Was vom Tage übrig
blieb" (1994) oder "Sinn und Sinnlichkeit" (1995).
    
    Das Nacktmodel Sheela wird von Topmodel Elle MacPherson
dargestellt. Sie nahm für ihren Part zehn Kilo zu. Außerdem
verzichtete sie während der Dreharbeiten auf alle Modelauftritte und
damit auf Einnahmen von ca. einer Million Dollar. "Es gab für mich
nie Zweifel, dass dieser Film Priorität vor einigen lukrativen
Fotoserien hatte," sagt sie. Auf ihre erste große Filmrolle folgten
weitere Angebote: so z.B. 1997 an der Seite von Barbra Streisand in
"Liebe hat zwei Gesichter" und 1998 mit Anthony Hopkins und Alec
Baldwin in "Auf Messers Schneide - Rivalen am Abgrund".
    
    Sam Neill ("Jurassic Park", 1993, "Der Pferdeflüsterer", 1998)
spielt den australischen Künstler Norman Lindsay. Der 53-Jährige
gewann 1989 den "AFI Award" des "Australien Film Institute" für seine
Hauptrolle in "Ein Schrei in der Dunkelheit" und hat bereits drei
"Golden Globe"-Nominierungen erhalten (u.a. für den TV-Film "Merlin",
1998).
    
    Der Inhalt:
    Der junge Geistliche Anthony Campion (Hugh Grant) ist 1930 gerade
mit seiner Frau Estella (Tara Fitzgerald) in Australien angekommen,
als er gleich einen ebenso schwierigen wie heiklen Auftrag bekommt:
Er soll den Maler Norman Lindsay (Sam Neill) dazu bringen, ein Bild
mit erotisch-blasphemischem Inhalt von einer Ausstellung in Didney
zurückzuziehen. Anthony und Estella machen sich auf die Reise in die
abgelegenen "Blue Mountains", wo der anrüchige Künstler mit seiner
Frau Rose (Pamela Rabe) und den drei Nacktmodellen Sheela (Elle
MacPherson), Giddy (Portia De Rossi) und Pru (Kate Fischer) in einer
Kommune wohnt ...
    
    "Verführung der Sirenen", Dienstag, 7. August 2001, um 20:15Uhr,
bei Kabel 1.
    
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen:
Kabel 1, Kommunikation/ PR
Julia Abach
Tel.: 089/ 9507-2244
http://www.Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: