kabel eins

Deutsche Filmhighlights mit Starbesetzung
"Diebinnen" mit Christiane Hörbiger, Lena Stolze Jennifer Nitsch
Der Sommer bei Kabel 1

Unterföhring (ots) - Die Kriminalkomödie "Diebinnen", die 1996 zeitgleich in Deutschland und in den USA über die Leinwände flimmerte, basiert auf dem Buch "The Thiefs" von John Salvati und stand unter der Regie von Multitalent Peter Weck. Der 70-jährige Wiener erlangte vor allem durch die beliebte ZDF-Serie "Ich heirate eine Familie" (1982), in der er Hauptdarsteller und Regisseur in Personalunion war, enorme Popularität. Für die Titelrollen konnte Weck hervorragende Schauspielerinnen gewinnen: Die diesjährige "Goldene Kamera"- und "Adolf Grimme"-Preisträgerin Christiane Hörbiger ("Julia - Eine ungewöhnliche Frau", 1997) spielt die nach dem "Kick" suchende Langzeit-Mutter und -Ehefrau und zieht dabei alle Register ihres komischen Talents. An ihrer Seite überzeugen Lena Stolze ("Bayerischer Filmpreis" 1984 für "Die Schaukel") als arbeitswütige Staatsanwältin und Jennifer Nitsch ("Lieber böser Weihnachtsmann", 1999, "Joy Fieldings Lebenslang ist nicht genug", 1997 - am 11.08.2001 bei Kabel 1) als burschikose Alarmanlagen-Monteurin. Die gebürtige Kölnerin feierte 1991 ihren ersten großen Erfolg mit Sönke Wortmanns Kinohit "Allein unter Frauen", auf den eine Reihe von Fernsehangeboten und Filmrollen folgte, u.a. in dem Kinofilm "Frauen lügen nicht" (1998). 1994 erhielt Jennifer Nitsch den "Bayerischen Fernsehpreis", den "Adolf Grimme-Preis" und eine Nominierung zum "Telestar" für die Miniserie "Nur eine kleine Affäre". Für ihre Darstellung in Dieter Wedels Mehrteiler "Der Schattenmann" wurde die heute 34-Jährige 1996 erneut für den "Telestar" nominiert. In der Rolle des Journalisten Bert Meller erscheint SAT.1-Moderator Ulrich Meyer, der im gleichen Jahr auch in "Tresko - Der Maulwurf" sein schauspielerisches Talent unter Beweis stellen durfte. Der Inhalt: Klara Herzog (Christiane Hörbiger), Ehefrau eines Steuerberaters, wird immer sehr heiß, wenn sie im Kaufhaus etwas mitgehen lässt. Staatsanwältin Sabine Heyer (Lena Stolze), die durchaus interessante Aspekte an der Straftat findet, hält es für ihre Pflicht, Klaras Mann (Peter Ehrlich) aufzuklären. Auf einer Cocktailparty der Herzogs trifft sie neben alten "Bekannten" auch Michaela (Jennifer Nitsch), die Monteurin der Herzogschen Alarmanlage. Die drei Frauen werden ein unschlagbares Trio ... Deutsche Filmhighlights mit Starbesetzung bei Kabel 1: "Diebinnen", Samstag, 21. Juli 2001, um 20:15 Uhr. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/PR Dagmar Brandau 089/9507-2185http://www.Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: