kabel eins

"Superman III - Der stählerne Blitz" mit Christopher Reeve und Margot Kidder
Die dreiteilige "Superman"-Reihe bei Kabel 1

    Unterföhring (ots) - Nach der erfolgreichen Ausstrahlung der ersten beiden Teile der "Superman-Reihe" an den vergangenen beiden Dienstagen (mit 7,5 und 7,1 Prozent Marktanteil in der Kabel 1-Kernzielgruppe der 30-49-Jährigen und 7,1 und 6,5 Prozent Marktanteil bei den 14-49-jährigen Zuschauern), folgt nun mit "Superman III - Der stählerne Blitz" der dritte und letzte Teil der Reihe bei Kabel 1.

    In diesem dritten Teil des Comic-Märchens um den fliegenden Helden wird der "Superman"-Stoff noch deutlicher auf die Schippe genommen als in "Superman II". Regisseur Richard Lester ("A Hard Days Night - Yeah Yeah Yeah", 1964) baute eine ganze Reihe parodistischer Seitenhiebe und Slapstick-Elemente ein.

    Der seit 1995 durch einen Reitunfall gelähmte "Superman"-Darsteller Christopher Reeve ("Superman" I bis IV, 1978-1987) machte vor kurzem im Rahmen eines Experiments an der Universität von Kalifornien seine ersten Schritte. Durch Elektroimpulse werden seine zertrümmerten Beinmuskeln stimuliert. Eine "vollständige Genesung ist ... nicht nur möglich, sondern wahrscheinlich", so der Schauspieler vor wenigen Wochen. Sein Rollstuhl hielt ihn jedoch nie davon ab, weiterhin in Filmen aufzutreten: Beispiel ist sein Gastauftritt in dem Familiendrama "Gelähmt: Eine Mutter gibt nicht auf" (1996).

    Nach einer psychischen Krise im Jahr 1996 ist Margot Kidder nun wieder voll im Einsatz: Allein in diesem Jahr wird die 52-jährige Kanadierin für zwei Fernseh- und eine Kinoproduktion ("Crime an Punishment") vor der Kamera stehen.

    Der Inhalt:     Der skrupellose Industrie-Tycoon Ross Webster (Robert Vaughn) will die gesamte Weltwirtschaft unter seine Kontrolle bringen. Um seinen ärgsten Gegenspieler - Superman (Christopher Reeve) - zu beseitigen, bringt er ihn mit einem Klumpen Kryptonit in Berührung. Die Folgen sind katastrophal: Superman mutiert zum hinterhältigen, gemeinen Kerl. Doch zum Glück hat Superman noch ein zweites Ich: das von Clark Kent. Und das gebietet seiner moralischen Verwahrlosung Einhalt ...

    Die dreiteilige "Superman"-Reihe bei Kabel 1:     "Superman III - Der stählerne Blitz ", am Dienstag, 03. Juli 2001, um 20:15 Uhr.


ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Kabel 1, Kommunikation/PR
Julia Abach, 089/9507-2244                                    http://www.Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: