kabel eins

Richard Chamberlain und Sharon Stone in: "Quatermain - Auf der Suche nach dem Schatz der Könige" bei Kabel 1

    Unterföhring (ots) - J. Lee Thompsons ("Die Kanonen von Navarone",
1961) Fassung des spannenden "Quatermain"-Stoffes aus dem Jahre 1985
ist bereits die vierte Verfilmung eines Romans von Henry Rider
Haggard. Die Vorgänger stammen aus den Jahren 1937, 1950 und 1959.
Protagonisten dieser Versionen waren Cedric Hardwicke, Stewart
Granger und George Montgomery.
    
    Um Frauenliebling Richard Chamberlain, der in "Quatermain - Auf
der Suche nach dem Schatz der Könige" die Rolle des Abenteurers Allan
Quatermain spielt, ist es in letzter Zeit etwas stiller geworden. Das
deutsche Fernsehpublikum konnte ihn zuletzt 1997 in "Die verlorene
Tochter" erleben, sein letzter Kinofilm war "The Pavillion" (1999) an
der Seite von Sängerin Patsy Kensit.
    
    Sharon Stone ist in Thompsons Film im zarten Alter von 27 Jahren
zu sehen. Seit ihrem vierzigsten Geburtstag (10.03.1998) gab sich das
blonde Mitglied des Hochintelligenten-Vereins MENSA (IQ von 154)
weicher, mütterlicher, emotionaler. Vom amerikanischen Playboy 1999
als einer der 100 sexiest Stars des Jahrhunderts gewählt, startete
sie mit drei neuen Film- und Fernsehprojekten ins neue Jahrtausend.
Ihrem erfolgreichen Film "Basic Instinct" soll voraussichtlich (doch
erst) 2002 ein Sequel folgen. Nach längerer Suche soll Julia Roberts'
Lebensgefährte Benjamin Bratt die männliche Hauptrolle übernehmen.
Die Filmverträge der Hollywooddiva Sharon Stone enthalten eine
Klausel, die besagt, dass eine Entscheidung über einen männlichen
Hauptdarsteller nur mit ihrer Zustimmung erfolgen darf. Dafür hat die
toughe Sharon in anderen Bereichen ihres Vertragswerkes nachgegeben:
Berichten des "Star" zufolge gibt sich der Superstar jetzt mit "nur"
24 Mio. Mark Gage zufrieden, also mit 6 Mio. weniger als ursprünglich
gefordert.
    
    Der Inhalt:
    
    Jessie Huston (Sharon Stone) heuert den Abenteurer Allan
Quatermain (Richard Chamberlain) an. Er soll ihren verschollenen
Vater, einen Archäologen, suchen. Dieser wurde von dem zwielichtigen
Dogati (John Rhys-Davies) und dem deutschen Colonel Bockner (Herbert
Lom) entführt. Mit seiner Hilfe wollen die beiden Halunken den
sagenhaften Schatz des Königs Salomon finden ...
    
    Die Fortsetzung, "Quatermain II - Auf der Suche nach der
geheimnisvollen Stadt", folgt am Montag, 28. Mai 2001, um 20:15 Uhr
bei Kabel 1.
    
    "Quatermain - Auf der Suche nach dem Schatz der Könige", Montag,
21. Mai 2001, um 20:15 Uhr, bei Kabel 1.
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Kabel 1
Kommunikation/ PR
Julia Abach
089/ 9507-2244
http://www.Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: