kabel eins

Die Schwester kommt!
Kabel 1 startet bundesweite Werbekampagne zum Serienstart von "Für alle Fälle Stefanie"

Unterföhring (ots) - Ab 27. Januar 2001 strahlt Kabel 1 immer samstags um 19:10 Uhr die ersten 50 Folgen der Krankenhausserie "Für alle Fälle Stefanie" mit Kathrin Waligura in der Titelrolle aus. Während der Serienstart bereits seit vergangener Wochen in einer aufwändigen On-Air-Kampagne angekündigt wird, werden die Werbeaktionen am 19.1.01 Off-Air durch Teaser-Anzeigen in den großen Programmzeitschriften ("Hörzu", "TV Today", "TV Movie" und "TV Hören und Sehen") sowie am 22.1.01 in der "Bild der Frau" verstärkt. Im Mittelpunkt der TV-Spots stehen zwei ganz wichtige Requisiten aus dem Krankenhaus-Alltag: der leuchtende und tönende Schwestern-Ruf-Knopf sowie die zuckende Linie auf dem Monitor eines Herzfrequenz-Messgeräts - beides unmissverständliche Zeichen dafür, dass die Schwester kommt. Die Trailer sind bei Kabel1 (seit 6.1.01) im Einsatz. Zudem wird der Schwestern-Ruf-Knopf-Trailer auch im Rahmen der Cross-Promotion in Sat.1 (9.-26.1.01) ausgestrahlt. Die zweiseitige Print-Anzeige arbeitet ebenfalls mit dem Schwestern-Ruf-Knopf "Bitte nur einmal klingeln, Schwester kommt sofort" als Teaser-Motiv, das zum Serienmotiv mit Darstellerin Kathrin Waligura und dem Sendestart hinführt. Die aktuelle On-Air- und Off-Air-Kampagne (verantwortlich: Thomas Auer, Projektleitung: Alexandra Herbst, beide Kabel 1) wurde von der Agentur Heye & Partner, Unterhaching (Beratung: Matthias Gabbert, Corinna Rieb), entwickelt und realisiert. Die Umsetzung im Trailerbereich erfolgt durch die hauseigene On-Air-Promotion (Bernd Wolf). Achtung: Die Anzeigenmotive erhalten Sie über obs! ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen: Kabel 1 Dagmar Brandau Tel: 089/ 9507-2185 Dagmar.Brandau@Kabel1.dehttp://www.Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: