kabel eins

kabel eins erweitert den Bereich Chefredaktion und gründet Entwicklungseinheit
Hendrik Niederhoff und Karin Thoma zu Ressortleitern ernannt

    München (ots) - Unterföhring, 7. Juli 2008 - kabel eins erweitert seinen Bereich Chefredaktion und integriert künftig dort auch alle Unterhaltungsformate. Gleichzeitig werden alle neuen Programmprojekte von einer eigenen Entwicklungsredaktion betreut. Verantwortlich für den neuen Bereich "Chefredaktion Information & Entertainment" ist weiterhin kabel eins-Chefredakteurin Tanja Deuerling (39). Unterstützung erhält sie ab sofort  durch ihre neu ernannten Ressortchefs, Hendrik Niederhoff (Ressortleiter "Information" und weiterhin stellvertretender Chefredakteur) und Karin Thoma (Ressortleiterin "Entertainment"). Die Entwicklungsredaktion ist unter dem von René Carl verantworteten Bereich Programmstrategie & -operations angegliedert.

    kabel eins-Geschäftsführer Guido Bolten: "Mit dem Zusammenschluss der Bereiche Information und Unterhaltung erhöhen wir den Know How-Transfer zwischen diesen beiden wichtigen Programmsäulen. Zudem können wir durch die Bündelung aller Entwicklungsthemen schneller neue Programmtrends setzen und unseren Output in diesem Bereich weiter erhöhen."

    Hendrik Niederhoff (42) ist seit 2005 bei kabel eins, seit 2006 als stellvertretender Chefredakteur des Senders. Nach seinem Studium der Politischen Wissenschaften, Kommunikationswissenschaften und Soziologie in München und Paris  absolvierte der gebürtige Bremer ein Volontariat bei den ProSieben Nachrichten, war u.a. Redakteur des Magazins "Hautnah" und persönlicher Referent des damaligen ProSieben-Chefredakteurs Gerd Berger. Er verantwortete u.a. als Chef vom Dienst die "ProSieben Nachrichten", die "K1 Nachrichten" und war zwei Jahre lang weltweit als Chefreporter für N24 im Einsatz. Danach war er vier Jahre lang als Chef vom Dienst für das "K1 Magazin" zuständig.

    Karin Thoma kam 2007 als Unterhaltungs-Redakteurin zu kabel eins und verantwortete Formate wie "Promi-Quiz Taxi" und "Hagen hilft!". Die 39-Jährige studierte Soziologie, Kommunikationswissenschaften und Psychologie in München und begann ihre Karriere als Redaktionsassistentin, später Reporterin bei RTL. Thoma arbeitete als Redakteurin  und Producerin  für die G.A.T. Film- und Fernsehproduktion (u.a. "Herzblatt", BR; "Gottschalks Haus-Party", Sat.1; "Kein Geld der Welt", ZDF; "Die Stunde der Wahrheit", Sat.1), war zwei Jahre lang Executive Producerin bei 9Live, bevor sie ab 2003 für Constantin Entertainment als Producerin Formate wie "AIDS Gala 2003" (Sat.1), "ABBA - Die Show" und "QUEEN - Die Show" (beides kabel eins) sowie "Extreme Activity" (ProSieben) betreute.

    Kontakt: kabel eins Fernsehen GmbH Diana Schardt Leitung Kommunikation/PR & Business Development Tel.: +49 (0) 89/ 9507-2184 Fax: +49 (0) 89/ 9507-2209 E-Mail: diana.schardt@kabeleins.de Presselounge: kabeleins.com Internet: kabeleins.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: