ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 9. Dezember 2001, 23.00 Uhr
History mit Guido Knopp

    Mainz (ots) -          Die Kinder der Graf Spee - ein argentinisches Dorf und die Spuren der ersten Seeschlacht des Zeiten Weltkrieges

    17. Dezember 1939: Vor der Mündung des Rio de la Plata explodiert die "Admiral Graf Spee". Hitlers Propaganda musste zum ersten Mal eine Niederlage verkünden. Das damals hochmoderne Panzerschiff hatte zuvor zwar der alliierten Handelsschifffahrt im Südatlantik großen Schaden zugefügt, war dann aber von britischen Kreuzern in einem dramatischen Gefecht schwer beschädigt worden. Der Kommandant Hans Langsdorff hatte sich angesichts der aussichtslosen Lage entschlossen, seine 1200 Mann Besatzung zu retten und das Schiff selbst zu versenken. Drei Tage später erschoss er sich. Der Großteil der Mannschaft wurde in Argentinien interniert, wo viele "Spee"-Matrosen nach Kriegsende sesshaft wurden - vor allem im Dorf Villa General Belgrano. Dort hat sich bis heute eine "deutsche Insel" erhalten. Hotels und Gaststätten tragen deutsche Namen wie "Edelweiß" und "Spreewald"; es gibt ein Oktoberfest, und zahlreiche Souvenirgeschäfte locken mit Kuckucksuhren, Bierseideln oder Miniaturmodellen der "Graf Spee". "History" ist in dem "deutschen Dorf" auf Spurensuche gegangen und hat sich am Stammtisch der "Spee"-Veteranen die Geschichte des legendären Panzerschiffs noch einmal erzählen lassen.

    Außerdem in "History":

    Der Schatz von Kabul - Wo blieb das antike Gold der Baktrier?
    Der Weltstar und der Versandhauskönig - Billy Joel, Josef
Neckermann und die Geschichte einer rücksichtslosen "Arisierung".
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: