ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Deutschland gegen Ukraine - Wer fährt zur WM? / Die Entscheidung live im ZDF

    Mainz (ots) - Schafft die deutsche Fußball-Nationalmannschaft doch noch die Teilnahme am WM-Turnier 2002 in Japan und Korea? Mit dem 1:1 Unentschieden im WM-Relegationsspiel gegen die Ukraine am vergangenen Samstag in Kiew stehen die Chancen für das deutsche Team nicht schlecht. Die Entscheidung fällt im Rückspiel am Mittwoch, 14. November 2001, in Dortmund.          Das ZDF überträgt dieses seit Jahren wichtigste Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft live aus dem ausverkauften Dortmunder Westfalenstadion. Die Übertragung von ZDF SPORTextra beginnt um 19.25 Uhr, Anstoß ist um 20.30 Uhr. Sollte der Sieger nach der regulären Spielzeit nicht feststehen, gibt es zwei Mal 15 Minuten Verlängerung, wobei das erste Tor entscheidet (Golden Goal). Fällt auch in der Verlängerung keine Entscheidung, kommt es zum Elfmeterschießen.          ZDF-Reporter in Dortmund ist Bela Rethy; Analysen und Moderation: Wolf-Dieter Poschmann; Gast im ZDF-Team ist der Dortmunder Ex-Nationalspieler Jürgen Kohler.          Eine hochkarätige Expertenrunde mit DFB-Chef Gerhard Mayer-Vorfelder, Leverkusen-Manager Reiner Calmund, Jürgen Kohler und anderen wird im Anschluss an die Begegnung das Egebnis und den Standort des deutschen Fußballs erörtern.

    Darüber hinaus gibt es Interviews und Stimmen zum Spiel, unter
anderem aus Kiew und Berlin sowie Zusammenfassungen der weiteren
Relegationsspiele.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: