ZDF

ZDF-Programmhinweis
Montag, 15. Dezember 2014
Volle Kanne
drehscheibe
hallo Deutschland
Leute heute
WISO

Mainz (ots) -

Montag, 15. Dezember 2014, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich
mit Ingo Nommsen

Gast in der Sendung: Star-Friseur Udo Walz

Top-Thema: Der gläserne Versicherungskunde
Einfach lecker: Roulade von der Putenbrust 
PRAXIS täglich: Schmetterlingskrankheit
Tier & Wir: Fernsehen für Hunde
Reportage: Rent im Trend - Weihnachten ohne Stress
Service: Haartransplantation


Montag, 15. Dezember 2014, 12.10 Uhr

drehscheibe
mit Norbert Lehmann

Zollkontrolle in Hamburg: Auf der Suche nach Plagiaten
"Expedition Deutschland": Leben am Aichelberg
Typisch bayerisch: Weißwurst-Zuzeln


Montag, 15. Dezember 2014, 17.10 Uhr
hallo deutschland
mit Tim Niedernolte

Finale "Mister Germany"-Wahl:
Sie sehen alle gut aus und sind intelligent - aber für wen reicht es 
zum Titel?


Montag, 15. Dezember 2014, 17.45 Uhr

Leute heute
mit Karen Webb

Katy Perry: NRJ Music Awards in Cannes
Stefanie Hertel: Mit "Dezembergefühl" auf Weihnachtstournee
Adel Tawil: Sein ereignisreiches Jahr


Montag, 15. Dezember 2014, 19.25 Uhr

WISO
mit Martin Leutke

Bausparverträge - warum Kunden gekündigt bekommen / Cola-Test - Marke
oder No-Name / Action-Cams - worauf Sie beim Kauf achten müssen / 
WISO-Tipp: Pflegereform 

WISO-Tipp: Pflegereform
Zum 1. Januar 2015 wird es teilweise deutliche 
Leistungsverbesserungen für rund 2,6 Millionen Pflegebedürftige und 
deren Angehörige geben. Gut Zweidrittel der Betroffenen wird zu Hause
betreut, entweder von Pflegediensten oder - wie die meisten - von 
Angehörigen. Um pflegende Angehörige zu entlasten, gibt es 
beispielsweise zukünftig Geld dafür, dass Demenzkranke zeitweise in 
Einrichtungen für Kurzzeitpflege betreut werden können. Maßnahmen zum
altersgerechten Wohnungsumbau werden höher bezuschusst. Für Hilfen im
Haushalt gibt es ebenfalls mehr Geld. Außerdem können Angehörige bei 
einem plötzlichen Pflegefall eine zehntägige bezahlte Auszeit nehmen.
Für eine längere Pflege können sie bis zu zwei Jahre im Job 
kürzertreten. Zudem soll auch in Pflegeheimen das Personal deutlich 
erhöht und besser bezahlt werden.
Der WISO-Tipp zeigt, was Betroffene und Angehörige zum Thema 
Pflegereform wissen sollten, damit sie ihre Rechte wahrnehmen können.
 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121




Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: