ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 10. Mai 2014

Mainz (ots) -

Samstag, 10. Mai 2014, 17.05 Uhr

Länderspiegel
mit Yve Fehring

Erfolgreich und doch am Ende - Projekt Bürgerarbeit vor dem Aus
Weiter trotz Bruchlandung? - Flughafen Lübeck kämpft ums Überleben
Thüringen vor der Wahl - Wird Bodo Ramelow erster linker 
Ministerpräsident?
Einsame Schöne - Deutschlandreise in die Uckermark


Samstag, 10. Mai 2014, 17.45 Uhr

Menschen - das Magazin
mit Bettina Eistel
Ehrenamt über Grenzen

Als Chefarzt der Plastischen Chirurgie am Diakonie-Krankenhaus Bad 
Kreuznach hat Dr. André Borsche genug zu tun. Doch er operiert dort 
ehrenamtlich Kinder wie den zweijährigen Delfi aus Angola, dessen 
Mund nach einem Unfall völlig vernarbt ist und der sich deshalb nur 
noch mit einem Strohhalm ernähren kann. Wenn andere Urlaub machen, 
operiert Dr. André Borsche mit der Vereinigung INTERPLAST arme 
Menschen, die sonst keine Chance auf eine Behandlung hätten. Ulrike 
Eichin begleitet ihn bei einem Einsatz im Norden Brasiliens.

Dass Freiwilligenarbeit auch in die andere Richtung möglich ist und 
zum Abbau von Vorurteilen und Rassismus beitragen kann, erfährt 
Shaban Masengesho aus Ruanda. Für ein Jahr arbeitet der 27-Jährige 
ehrenamtlich in einer Werkstatt für behinderte Menschen in Mainz. 
Sein Aufenthalt wurde vom Verein "Zugvögel - interkultureller 
Süd-Nord-Austausch" organisiert.  


Samstag, 10. Mai 2014, 18.00 Uhr

ML Mona Lisa
mit Alexander Mazza

Rabenmütter mit Herz - Wenn Frauen ihr Kind verlassen
Kundin mit Courage - Eine Frau legt sich mit ALDI an
Star ohne Allüren - Robbie Williams über Liebe und Familie


Samstag, 10. Mai 2014, 22.00 Uhr

das aktuelle sportstudio
mit Sven Voss

Gast: Marc-André ter Stegen, Torhüter Mönchengladbach
 
Fußball - Bundesliga:
Bayern - Stuttgart
Schalke - Nürnberg
Leverkusen - Bremen
Hannover - Freiburg
Wolfsburg - Mönchengladbach
Hoffenheim - Braunschweig
Mainz - Hamburg
Augsburg - Frankfurt
Hertha - Dortmund


Sonntag, 11. Mai 2014, 9.00 Uhr

sonntags
TV fürs Leben
mit Andrea Ballschuh

Ist Blut dicker als Wasser?

Familie, Freunde, Wahlverwandte - die Beziehungen, in denen die 
Menschen heute zusammenleben, sind vielfältiger denn je. Waren früher
Herkunft und Bindung maßgeblich für den Lebenslauf, können wir heute 
immer wieder neu wählen. Spielt also die Abstammung eine geringere 
Rolle? Können Freundschaften die Familie ersetzen? Welche Rolle 
spielt die biologische Herkunft für die Identität?  

Wiedersehen nach 56 Jahren - Eine 82-jährige Frau und ihre Suche nach
dem leiblichen, zur Adoption freigegebenen Sohn
Unternehmen Familie - zu Besuch bei der Schaustellerfamilie Freiwald
Ersatzfamilie gesucht - Krefelder Projekt "Wahlverwandtschaften" 
bekämpft Einsamkeit
Kinder haften für ihre Eltern - Elternunterhalt als menschliches und 
rechtliches Problem
Sarah P. und die Folgen der Reproduktionsmedizin - über die Gründerin
des Vereins "Spenderkinder"

100 Sekunden Leben aus Dornum - die Flohmarktscheune


Sonntag, 11. Mai 2014, 10.15 Uhr

Peter Hahne

Kinder und Karriere: Wie schaffen das die neuen Mütter?

Gäste im Studio:
Monika Hohlmeier, Tochter von Franz Josef Strauß
Judith Lembke, Autorin 


Sonntag, 11. Mai 2014, 17.10 Uhr

SPORTreportage
mit Norbert König

Fußball-Bundesliga: Nachberichte

FB-Story

Formel 1: Großer Preis von Spanien in Barcelona

Handball: Kiel - Flensburg

Rad: Giro d'Italia, 3. Etappe

Eishockey: WM, Deutschland - Lettland in Minsk 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: