ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF-Webface mit innovativer Technologie von Artificial Life

    Mainz (ots) - Das ZDF-Webface, bereits seit 1998 bei ZDF.online im
Einsatz, wird als virtuelle Agentin mit neuer Technik im Hintergrund
ausgestattet, die den Besuchern der Web-Site http://www.zdf.de eine
noch komfortablere Nutzung ermöglicht. ZDF.online bedient sich der
innovativen Technik des ALife-WebGuide(, die den Internetusern ab
Ende Januar 2001 eine zusätzliche Möglichkeit der Navigation und
Kommunikation auf den ZDF.online-Seiten bietet.
    
    Die virtuelle Cornelia wird die Besucher zukünftig in
fotorealistischer Darstellung empfangen, und per Texteingabe können
User mit ihr kommunizieren. Mittels sprachintelligenter Software kann
man sich vom Webface durch das gesamte Angebot von ZDF.online
navigieren lassen. Datenbankorientiert und mit programmierten Wissen
ausgestattet, kann Cornelia Auskunft über das ZDF-Programm, den
TV-Tipp des Tages oder die ZDF-Moderatoren geben. Die von Zuschauern
häufig gestellten Fragen (FAQ) werden anhand einer Stichwortdatenbank
durch das Webface beantwortet. Diese freundliche, virtuelle
Ansprechpartnerin steht 24 Stunden am Tag zur Verfügung.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: