ZDF

ZDF-Programmhinweis

Mainz (ots) - Montag, 8. März 2010, 5.30 Uhr ZDF-Morgenmagazin And the oscar goes to...? - Glanz und Glamour bei der 82. Oscar-Verleihung Demokratie auf Probe - Die Iraker wählen ein neues Parlament Weltfrauentag - Wie steht es um die Gleichberechtigung? Eiskalte Expedition - Rohstoffsuche in der Antarktis Im Sport: Fußball-Bundesliga: Bleibt Bayer Leverkusen im Titelrennen? Hockey-WM: Titelverteidiger Deutschland gegen Erzrivale Niederlande Im Gespräch: 8.35 Uhr: Petra Ledendecker, Präsidentin des Verbandes Deutscher Unternehmerinnen zum Weltfrauentag 8.50 Uhr: Christian Berkel, Schauspieler, zur Oscar-Verleihung Es moderieren: Dunja Hayali (ab 5.30 Uhr) Patricia Schäfer und Normen Odenthal (ab 7.00 Uhr) Sport: Thomas Skulski Montag, 08. März 2010, 9.05 Uhr Volle Kanne - Service täglich mit Ingo Nommsen Gast im Studio: Wotan Wilke Möhring Top-Thema: Verkehrsrecht - MPU Einfach lecker: Scheiterhaufen - Kochen mit Armin Roßmeier PRAXIS täglich: Risiko 3D-Film? Zeitsprung: Brigitte Mira, seit 5 Jahren tot Reportage: Unterwegs mit dem Palliativ-Team Montag, 8. März 2010, 12.15 Uhr drehscheibe Deutschland Erziehungsmaßnahmen für den Vierbeiner - Unterwegs mit dem Hundetrainer Mittagssprechstunde mal anders - Bürgermeister lässt es sich bei Einwohnern schmecken Schmutzige Geschäfte - Insolvenzverwalter kassiert Unsummen Montag, 8. März 2010, um 19.25 Uhr WISO mit Michael Opoczynski Bestechungsgelder an der Tagesordnung - Laut einer Studie ist Korruption in Griechenland tief verwurzelt / Monopol der Deutschen Bahn - Kein Fernlinien-Verkehr für Busse erlaubt / Teures Vertrauen - Was Bankkunden bei Falschberatung tun können / Vesuv, Pompeji und Weltkulturerbe - Neapel für 150 Euro / WISO-Tipp: Abzocke am Telefon - So wehrt man sich richtig WISO-Tipp: Abzocke am Telefon - So wehrt man sich richtig "Sie haben gewonnen." Das klingt gut, aber solche Versprechungen am Telefon sollte man stets kritisch hinterfragen. Mit scheinbar guten Nachrichten über hohe Gewinne, lukrative Geldanlagen und Reisen zu Superpreisen versuchen Ganoven an das Geld von Verbrauchern zu kommen. Meist stimmen die Verlockungen nicht mit der Wirklichkeit überein. Wer in die Falle tappt, zahlt drauf und bleibt auf dem Vertrag sitzen. Seit einem halben Jahr gelten neue Gesetze, die besser vor Abzocke am Telefon schützen sollen: Rufnummern dürfen nicht mehr unterdrückt und Telefonkosten müssen genannt werden. Außerdem ist das Vertragswiderrufsrecht verbessert worden. Doch die schwarzen Schafe halten sich nicht an die neuen Regeln. Sie rufen aus dem Ausland an oder ändern ihre Masche. Und das, obwohl jetzt ein Bußgeld von bis zu 50 000 Euro droht. WISO zeigt, wie man die Tricks erkennt, wie man sich am Telefon verhalten sollte, wo man sich beschweren kann, und wie man sein Geld nach einem Reinfall zurückbekommt. Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: