ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF-Produktionen eröffnen TV- und Kino-Reihe des Münchner Filmfestes 2000
Debütfilme konkurrieren um Regie-Förderpreis

    Mainz (ots) -

    Zwei neue ZDF-Produktionen eröffnen am morgigen Samstag, 24.Juni 2000, die renommierten TV- und Kino-Reihen "Made in Germany" des 18. Münchner Filmfestes. Diese Reihen haben sich in den vergangenen Jahren mit den Highlights der jüngsten deutschen Produktionen etabliert.

    In dem Fernsehfilm "Rote Glut" (Redaktion: Caroline von Senden) erzählt der mehrfach ausgezeichnete Regisseur Mark Schlichter ( "Ex", "Der Ausbruch" - beides ZDF-Produktionen) vor dem Hintergrund des Strukturwandels im Ruhrgebiet das fesselnde Drama zweier Brüder. In den Hauptrollen beweisen sich Roman Kni_ka, Richy Müller und Meret Becker als herausragendes Darstellertrio.

    Die Kinoreihe startet mit Lars Beckers Kinofilm "Kanak Attack" (Redaktion: Daniel Blum). Im Mittelpunkt dieser Tragikomödie steht die Geschichte eines selbst ernannten "Kanaker"- Kleinkriminellen. Der kompromisslose Film beruht auf den vom deutschen Feuilleton hoch gelobten "Ertan-Orgun-Stories" des türkischen Autors Feridun Zaimoglu.

    Ebenfalls im Programm des Münchner Filmfestes, das dieses Jahr unter dem Motto "Vom Film besessen" steht, laufen die Debütfilme der Absolventen der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb), Martin Eigler und Achim von Borries (Redaktion: Das kleine Fernsehspiel, Lucas Schmidt). Ihre Kinoproduktionen "Freunde" und "England!" konkurrieren um den begehrten Regie-Förderpreis der Hypo-Vereinsbank, der bereits zum zwölften Mal vergeben wird. Die mit 80.000 Mark dotierte Auszeichnung prämiert kreatives, innovatives und unternehmerisches Engagement junger deutscher Filmemacher.

    Die ZDF-Produktionen werden an folgenden Tagen in München zu sehen sein:

    "Rote Glut":     Samstag, 24. Juni 2000, 20.15 Uhr, MaXX 4     Sonntag, 25. Juni 2000, 15.15 Uhr, MaXX 4

    "Kanak Attack":     Samstag, 24. Juni 2000, 20.00 Uhr, Arri     Dienstag, 27. Juni 2000, 15.00 Uhr, MaXX 2

    "Freunde":     Dienstag, 27. Juni 2000, 20.00 Uhr, Arri     Freitag, 30. Juni 2000, 15.00 Uhr, MaXX 2

    Zusätzliche Pressevorführung: Montag, 26. Juni 2000, 10.00 Uhr,     MaXX 5

    "England!":     Donnerstag, 29.Juni 2000, 17.30 Uhr, Arri     Samstag, 1. Juli 2000, 22.30 Uhr, Arri

    Zusätzliche Pressevorführung: Freitag, 30.Juni 2000, 15.00 Uhr, Museumslichtspiele

ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: