ZDF

ZDF-Programmhinweis
Dienstag, 4. Januar 2000, 0.05 Uhr
Zar Boris - Die Jelzin Jahre Ein Film von Bridget Kendall und Joachim Holtz

Mainz (ots) - Voller Kraft hatte Boris Jelzin sich 1991 dazu aufgeschwungen, den Kommunismus zu Grabe zu tragen. Wie kein anderer verkörperte er die Hoffnung auf ein freies, demokratisches Russland. Doch das Ende seiner Amtszeit war geprägt durch Misswirtschaft, Korruptionsvorwürfe Regierungskrisen und den Tschetschenienkrieg. Zum Rücktritt des russischen Präsidenten sendet das ZDF den Rückblick: eine 82-minütige Dokumentation über die neunjährige Amtszeit von Boris Nikolajewitsch Jelzin. Der Film von Bridget Kendall und Joachim Holtz zeichnet die politische Entwicklung Russlands seit dem Putsch in Moskau 1991 nach, detailgenau und spannend. Politiker, Militärs und andere Weggefährten des Präsidenten schildern die wesentlichen Stationen der Jelzin-Ära. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: