KA Finanz AG

EANS-Adhoc: KA Finanz AG /

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Stichwort: Jahresergebnis 2009/Ergänzungskapital/Teilnahme am Verlust

20.04.2010

Die KA Finanz AG gibt am 20. April 2010 in einer Pressekonferenz das vorläufige Jahresergebnis für das Jahr 2009 bekannt, das einen UGB-Jahresverlust von 267 Mio. Euro ausweist.

Die KA Finanz AG hat bereits in einer Ad-hoc-Meldung vom 17.11.2009 mitgeteilt, dass davon ausgegangen werden muss, dass auf das in der KA Finanz AG verbleibende Ergänzungskapital und Partizipationskapital für einen absehbaren Zeitraum keine Kupons ausgeschüttet werden können. Ferner wurde bereits in der Ad-hoc-Meldung vom 26.8.2009 auf die Verlustbeteiligung des Partizipationskapitals der KA Finanz AG auf Basis der Rechnungslegungsvorschriften nach UGB hingewiesen.

Neben dem Partizipationskapital ist aufgrund der bisher (einschließlich 2009) eingetretenen Verluste und der gesetzlich für Ergänzungskapital vorgeschriebenen anteiligen Verlustteilnahme die Werthaltigkeit auch der unten genannten Ergänzungskapitalemissionen nachhaltig vermindert. Ein Ausgleich des eingetretenen Nettoverlusts durch zukünftige Gewinne ist aus heutiger Sicht nicht zu erwarten. Darüber hinaus ist auch der Rückzahlungsanspruch aus dem von Kommunalkredit Capital One Ltd. (Jersey) begebenen Hybridkapital anteilig im Ausmaß von 75,83% des Nominale an den Wert des von der Emittentin gehaltenen Ergänzungskapitals der KA Finanz AG geknüpft.

Weitere Informationen zum vorläufigen Jahresergebnis 2009 finden sich auf der homepage der KA Finanz AG.

Weitere Angaben: englische Version http://www.kafinanz.at/EN/Adhoc%20 %20Press%20Releases/Adhoc++Press+Releases.aspx

Sprache:        Deutsch, Englisch

Emittent:       KA Finanz AG
                Türkenstraße 9
                1092 Wien
                Österreich
Telefon:        +43/1/31 6 31-640 

E-Mail: investorrelations@kafinanz.at Internet: www.kafinanz.at

ISIN:   AT0000329966
        AT0000320890
        XS0270579856
        DE000A0DHT43

Börsen:         Wien, Luxemburg, Amsterdam, Frankfurt

Rückfragehinweis:       KA Finanz AG
                Treasury - Financial Markets
                        Thomas Fendrich
                        1092 Wien, Türkenstraße 9
        Tel.: +43 (0)1/31 6 31-640
        Fax: +43 (0)1/31 6 31-505 oder 99640
        E-Mail: t.fendrich@kafinanz.at

Emittent:       KA Finanz AG 
Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

KA Finanz AG
Treasury - Financial Markets
Thomas Fendrich
A-1092 Wien, Türkenstraße 9
Tel.: ++43(0)1/310 06 06-640
Fax : ++43(0)1/310 06 06-505 or 99640
Mail: t.fendrich@kafinanz.at

Branche: Banken
ISIN:
WKN:
Börsen: Wien / Geregelter Freiverkehr
Original-Content von: KA Finanz AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: KA Finanz AG

Das könnte Sie auch interessieren: