c't

Aktuelle IT-Nachrichten zur CeBIT 2002
heise online auf allen Kanälen

    Hannover (ots) - Ob im Zug, am PDA, am Telefon oder per SMS: Das Internet-Angebot heise online bietet seine aktuellen Nachrichten während der diesjährigen CeBIT über unterschiedlichste Kanäle an.          heise online (www.heise.de) war im Januar 2002 das meistbesuchte journalistische Angebot im deutschsprachigen Internet (15.983.918 Visits laut IVW-Messung). Erstmals zur CeBIT 2002 will die Bundesbahn in Kooperation mit Microsoft drei Waggons des ICE Nürnberg-Hannover Messe/Laatzen mit mobilen Pocket PCs und dem Nachrichten-Angebot von heise online und anderen großen Anbietern ausstatten.          Auf besonderes Interesse dürfte dabei das CeBIT-Special stoßen. Aber auch die Meldungen aus dem neuen Special-Interest-Angebot heise mobil (www.heisemobil.de) stehen den Reisenden zur Verfügung. In dem Online-Magazin mit  Themenschwerpunkt Mobile Kommunikation bietet heise online aktuelle Nachrichten und Service-Angebote rund um Handys, PDAs und mobiles Internet. Der erste ICE mit dem Nachrichten-Service verlässt am 14. März den Nürnberger Bahnhof.          Unter der Rufnummer 0 18 05/8 37 97 83 (12 Cent/Minute) kann man sich IT-Nachrichten von heise online vorlesen lassen. Diesen Service bietet das Software-Unternehmen TE-SYSTEMS zur Demonstration seiner Sprachausgabetechnik an. Kunden von D2 Vodafone bekommen auf Wunsch die wichtigsten heise-online-Nachrichten des Tages über die Nachrichtenkanäle COMPNEWS und WEBNEWS als SMS aufs Handy geschickt.          Außerdem gibt es heise online auch "zum Mitnehmen" auf PDAs mit PalmOS, Windows CE, PocketPC oder Psion's Epoc32. Unter www.heise.de/newsticker/pda/ können Interessierte die Nachrichten im komprimierten doc-Format herunterladen oder für alle populären Handheld-Modelle abonnieren.          Aktuelle Meldungen aus der Heise Medien Gruppe finden Sie unter http://www.heise.de/presseinfo          Unter http://www.heise.de/presseinfo/mail.shtml können Sie sich für den Mail-Service anmelden. Dann erhalten Sie automatisch jede neue Pressemitteilung aus der Heise Medien Gruppe per E-Mail.     

ots Originaltext: c't
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

  
Pressekontakt:

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen:
Anja Reupke
Heise Medien Gruppe
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05 11/53 52-561
Fax: 05 11/53 52-563
E-Mail: ar@presse.heise.de

Original-Content von: c't, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: c't

Das könnte Sie auch interessieren: