c't

Neue Werbekampagne für c't von weigertpirouzwolf
Frech und selbstbewusst: c't wirbt mit sechs Motiven

Hannover (ots) - Ende September startet das Computermagazin c't aus dem hannoverschen Verlag Heinz Heise mit einer neuen Werbe-Kampagne. Die von der Hamburger Agentur weigertpirouzwolf entwickelte Kampagne will ein breiteres Publikum erreichen und vor allem junge Leser an c't heranführen. "Warum sollte ein Computermagazin schicker sein als die Büros, in denen es gelesen wird?" Der Text für eines von sechs Motiven gibt bereits die Richtung der neuen c't-Werbekampagne vor: frech und selbstbewusst. "Mit den Motiven wollen wir insbesondere den hohen Nutzwert der c't betonen," so der neue Werbeleiter beim Heise Verlag Mark O. Ihlenfeldt. "Die Variation der Inhalte hebt die gewachsene Themenvielfalt der c't hervor," fügt die stellvertretende Verlagsleiterin Beate Gerold hinzu, die für einige Monate kommissarisch die Werbeleitung übernommen hatte. Die Werbeagentur ist überzeugt vom Erfolg der neuen Kampagne. "Wir wollen die Einzigartigkeit von c't kommunizieren. Das ist in einer Zeit, wo vieles austauschbar erscheint, der Schlüssel zum Erfolg", so Michael Weigert, Geschäftsführer von weigertpirouzwolf. Die Agentur betreut bereits seit ihrer Gründung den Werbeetat des Computermagazins c't. Die Kampagne soll ein Jahr lang in 13 verschiedenen Publikums- und Special-Interest-Titeln laufen. Zusätzlich soll die Kampagne online mit Bannern unterstützt werden. c't, Magazin für Computertechnik, gegründet 1983, ist das meist abonnierte Computermagazin Europas und eine der angesehensten Informationsquellen für Computerprofis und anspruchsvolle Anwender. Der Charakter des Magazins wird geprägt durch thematische Vielfalt, technisches Know-how, journalistische Unabhängigkeit und undlichkeit. c't erscheint 14-täglich und gewährleistet damit in einem dynamischen Markt sowohl für Leser als auch Inserenten die angemessene Aktualität und Reaktionsschnelligkeit. c't-Kampagne 2001: www.heise.de/presseinfo/bilder/ct/01/ctmotiv1.jpg Aktuelle Meldungen aus dem Heise-Verlag finden Sie unter http://www.heise.de/presseinfo Unter http://www.heise.de/presseinfo/mail.shtml können Sie sich für den Mail-Service anmelden. Dann erhalten Sie automatisch jede neue Pressemitteilung aus dem Verlag Heinz Heise per E-Mail. ots Originaltext: c't Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Ihre Ansprechpartner für Rückfragen: Anja Reupke Verlag Heinz Heise Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 05 11/53 52-561 Fax: 05 11/53 52-563 E-Mail: ar@presse.heise.de Michael Weigert weigertpirouzwolf Geschäftsführer Telefon: 0 40/43 23 90 Fax: 0 40/43 23 92 22 E-Mail: m.weigert@weigertpirouzwolf.de Original-Content von: c't, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: