Deutscher Tierschutzbund e.V.

Verleihung des Deutschen Tierschutzpreises 2010 in Verden - Prominente Jurymitglieder dabei

Verden/Bonn/Hamburg (ots) - Am Donnerstag, den 30. September 2010 wird zum sechsten Mal der Deutsche Tierschutzpreis verliehen. Mit diesem bundesweit einzigartigen Preis zeichnet der Deutsche Tierschutzbund zusammen mit der Zeitschrift FUNK UHR und den Marken Pedigree und Whiskas Tierschützer und Tierfreunde aus, die sich besonders aktiv für das Wohl der Tiere einsetzen. Stefanie Hertel, Sängerin und Tierschutzbotschafterin des Deutschen Tierschutzbundes, sowie die Moderatorin der Sendung "hundkatzemaus", Diana Eichhorn, haben die Jury unterstützt. Erstmals wird bei dieser Verleihung ein Preis für das tierschützerische Lebenswerk vergeben. Die Laudatio hierfür wird Stefanie Hertel halten. Im Namen der Träger der Initiative laden wir Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein und würden uns freuen, Sie

     am 30. September 2010 um 18:00 Uhr
     im Rathaus der Stadt Verden
     Große Straße 40
     27283 Verden 

begrüßen zu dürfen.

Über 150 Einreichungen aus ganz Deutschland standen in diesem Jahr der Jury zur Wahl. Die drei Preisträger werden die mit 3.000, 2.000 und 1.000 Euro dotierten Auszeichnungen in Verden persönlich entgegennehmen.

Anmeldungen über
Martina Schwarz 
nolte-PR GmbH 
Kirchbachstraße 95, 
28211 Bremen 
Tel.: 04 21/8 30 50-20, 
Fax:  04 21/8 30 50-29 
martina.schwarz@nolte-pr.de 

Pressekontakt:

Deutscher Tierschutzbund e.V.
- Pressestelle -
Baumschulallee 15
53115 Bonn
Tel.: 0228-6049624
Fax: 0228-6049641
E-Mail: presse@tierschutzbund.de

Original-Content von: Deutscher Tierschutzbund e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutscher Tierschutzbund e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: