Dressler Verlag GmbH

Cornelia Funke kommt nach Deutschland und liest aus "Die Feder eines Greifs"
Der Vorverkauf hat begonnen: "Drachenreiter"-Lesetour im November 2016

Cornelia Funke kommt nach Deutschland und liest aus "Die Feder eines Greifs" / Der Vorverkauf hat begonnen: "Drachenreiter"-Lesetour im November 2016
Cornelia Funke / Cornelia Funke kommt nach Deutschland und liest aus "Die Feder eines Greifs" / Der Vorverkauf hat begonnen: "Drachenreiter"-Lesetour im November 2016 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/76744 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: ...

Hamburg (ots) - Anfang November kommt die Bestsellerautorin Cornelia Funke, die seit vielen Jahren in Los Angeles lebt, nach Deutschland und stellt zusammen mit Hörbuchsprecher Rainer Strecker ihre "Drachenreiter"-Fortsetzung vor. "Die Feder eines Greifs" erscheint am 26. September als Buch beim Dressler Verlag und als Hörbuch bei Funkes eigens gegründetem Hörbuchverlag Atmende Bücher. Die Lesetour, die vom Dressler Verlag in Kooperation mit Atmende Bücher organisiert wird, führt von Berlin, Braunschweig, Hamburg über Bonn bis nach München. In Hamburg und Braunschweig hat der Vorverkauf bereits begonnen. Tickets für die Premieren-Lesung in Berlin gibt es ab 6. September.

Die Lesungs-Termine im Überblick:

06.11.2016. Berlin 
16:00 Uhr, rbb Großer Sendesaal - Haus des Rundfunks 
Veranstalter: Radioeins vom rbb in Kooperation mit der Thalia 
Buchhandlung 
7.11.2016. Braunschweig 
16:00 Uhr, Stadtbibliothek Braunschweig 	
Veranstalter: Buchhandlung Graff und Stadtbibliothek Braunschweig 
8.11.2016. Hamburg 
17:00 Uhr, Thalia Theater 	
Veranstalter: Thalia Theater in Kooperation mit der Buchhandlung 
Heymann 
10.11.2016. Bonn 	
15:00 Uhr, Oper Bonn 	
Veranstalter: "Rheinisches Lesefest Käptn Book" in Kooperation mit 
"Junges Theater Bonn" 
11.11.2016. München 
15:30 Uhr, Münchner Volkstheater 	
Veranstalter: Münchner Bücherschau 

Alle Termine finden Sie auch unter www.funke-buch.de

Die Feder eines Greifs

19 Jahre mussten Fans von Cornelia Funke warten, bis die Autorin eine Fortsetzung des fantastischen Kinderbuchs "Drachenreiter" geschrieben hat. In "Die Feder eines Greifs" erzählt Cornelia Funke die Geschichte rund um Ben, Barnabas und Fliegenbein weiter: Der Nachwuchs des letzten Pegasus ist bedroht! Nur die Sonnenfeder eines Greifs kann ihre Art noch retten. Gemeinsam mit einer fliegenden Ratte, einem Fjordtroll und einer nervösen Papageiin reisen die Gefährten nach Indonesien. Auf der Suche nach dem gefährlichsten aller Fabelwesen merken sie schnell: sie brauchen die Hilfe eines Drachens und seines Kobolds. Zeitgleich zum Buch am 26.September erscheint "Die Feder eines Greifs" als Hörbuch bei Atmende Bücher, gelesen von Rainer Strecker und der Autorin.

Drachenreiter

"Drachenreiter", 1997 im Dressler Verlag erschienen, ist mit über 500.000 verkauften Exemplaren eines der erfolgreichsten Kinderbücher von Cornelia Funke. Auch in den USA wurde "Drachenreiter" ein großer Erfolg und stand wochenlang auf der New York Times Bestsellerliste.

Cornelia Funke

Cornelia Funke, 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, ist die international erfolgreichste und bekannteste deutsche Kinderbuchautorin. Für ihre Bücher wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis und dem Bayerischen Buchpreis. Zu ihren bekanntesten Werken gehören die fantastischen Romane "Drachenreiter", "Herr der Diebe", die "Tintenherz"-Trilogie und ihre "Reckless"-Reihe.

Rainer Strecker

Rainer Strecker, geboren 1965 in Berlin, war nach seiner Schauspielausbildung an der Otto-Falkenberg-Schule in München an diversen Theatern engagiert, u.a. am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Er ist auch für Film und Fernsehen tätig, spielte in Reihen wie "Bella Block" und "Tatort" oder als Kommissar Brehm in der ZDF-Krimireihe "Einsatz in Hamburg". Rainer Strecker ist außerdem ein beliebter Hörbuch-Sprecher und feierte u.a. als Interpret der erfolgreichen "Tintenwelt"-Trilogie von Cornelia Funke große Erfolge.

Dressler Verlag

Der Dressler Verlag ist einer der traditionsreichsten und - als Verlag von Erich Kästner und Cornelia Funke - bedeutendsten Kinder- und Jugendbuchverlage Deutschlands. Seit 1971 gehört der Dressler Verlag zur Verlagsgruppe Oetinger. Die Verlagsgruppe Oetinger vereint unter ihrem Dach 11 Unternehmen, die im klassischen Verlagswesen und im Digital Publishing-Markt angesiedelt sind. Seit 70 Jahren bietet das in Familienhand in dritter Generation geführte Medienhaus Geschichten, die Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene bewegen und inspirieren. Das Produktportfolio umfasst Bücher, E-Books, Hörbücher, Audio-Downloads, Filme und interaktive Apps, ergänzt um ein Merchandising-Angebot und ein Belletristik-Programm.

Atmende Bücher

Der von Cornelia Funke und Eduardo Garcia im Frühjahr dieses Jahres neu gegründete Hörbuchverlag wird künftig sämtliche neuen Stoffe von Cornelia Funke produzieren. Zunächst sind bei Atmende Bücher jährlich etwa zwei bis drei Produktionen geplant, zusätzlich auch eigene kurze Lesungen von Cornelia Funke. Mit "Die Feder eines Greifs" erscheint zeitgleich zum Buch das erste Hörbuch bei Atmende Bücher.

Pressekontakt:

Dressler Verlag
Judith Kaiser
Tel: 040/607 909-765
j.kaiser@verlagsgruppe-oetinger.de

Verlagsgruppe Oetinger
Poppenbütteler Chaussee 53
22397 Hamburg
www.vgo-presse.de

Original-Content von: Dressler Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Dressler Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: