SWR - Das Erste

Schauspieler Uwe Ochsenknecht kommt ins "ARD-Buffet" Am 20. Januar um 12.15 Uhr im Ersten

Baden-Baden (ots) - Der Schauspieler Uwe Ochsenknecht ist am kommenden Mittwoch (20. Januar) ab 12.15 Uhr zu Gast in der SWR-Sendung "ARD-Buffet" im Ersten. Im "ARD-Buffet" spricht er mit Moderatorin Evelin König über sich und seine Rolle in dem TV-Zweiteiler "Gier", bei dem Dieter Wedel für Buch und Regie verantwortlich zeichnet. Der erste Teil des hochkarätig besetzten Film-Epos wird am selben Abend um 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt. Ochsenknecht spielt darin Leon Grünlich, einen von mehreren gutgläubigen Investoren, die dem charismatischen Finanzjongleur Dieter Glanz (Ulrich Tukur) Geld anvertraut haben und auf die versprochene große Rendite hoffen. Ob der gebürtige Hesse Ochsenknecht auch eine Affinität zur schwäbischen Küche beweist, das wird sich in der Küche des "ARD-Buffets" herausstellen. Denn er wird bei seinem Besuch in der Live-Sendung dem Meisterkoch und schwäbischen Urgestein Vincent Klink zur Hand gehen, der an diesem Tag "Hefeknöpfle mit Endiviensalat und Schinken" zubereitet. "ARD-Buffet - leben und genießen" Die Ratgebersendung des SWR im Ersten, montags bis freitags, 12.15 - 13.00 Uhr. Weitere Informationen zum "ARD-Buffet" auch im Internet unter www.swr.de/buffet Pressekontakt: Christina Bergengruen, Tel: 07221/929-4252, Christina.Bergengruen@swr.de Original-Content von: SWR - Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: