Sparwelt.de

Verkaufsstart Galaxy S7
Günstigster Neupreis 685 Euro: Preissenkung von rund 30 Prozent bis August erwartet

Berlin (ots) - Am 11. März startet der Verkauf des Samsung Galaxy S7 und des S7 Edge. Der günstigste Preis der neuesten Modelle der Samsung Galaxy Reihe liegt kurz vor der Markteinführung bei 685 Euro (Galaxy S7) bzw. 792 Euro (S7 Edge). Das Einkaufsratgeberportal Sparwelt.de (http://www.sparwelt.de) geht davon aus, dass die Preisentwicklung der S7-Modelle mit der der Vorgänger-Modelle vergleichbar sein wird. Die Prognose: Der Verkaufspreis fällt bereits kurz nach Verkaufsstart und sinkt in den ersten fünf Monaten um rund 30 Prozent. Innerhalb eines Jahres werden die Galaxy Modelle im Schnitt um knapp 50 Prozent günstiger.

5 Monate nach Verkaufsstart bereits rund 200 Euro Ersparnis

Der Einführungspreis neuer Galaxy-Modelle sinkt erfahrungsgemäß bereits kurz nach Verkaufsstart. So wurden das Galaxy S6 und S6 Edge (32 GB und 128 GB) bereits in den ersten drei Monaten nach Verkaufsstart um knapp 20 Prozent günstiger. Nach fünf Monaten lag der Preis der Geräte bereits rund 30 Prozent unter dem Einführungspreis. Dr. Tim Seewöster von Sparwelt.de rät daher: "Für das Galaxy S7 erwarten wir eine ähnliche Preisentwicklung wie bei den Vorgänger-Modellen. Wer bis August wartet, kann leicht bis zu 200 Euro sparen." Der Preis des Galaxy S7 Edge wird voraussichtlich im selben Zeitraum um knapp 240 Euro sinken.

Wer nicht bis August warten möchte, findet bereits jetzt zum Verkaufsstart günstige Aktionsangebote verschiedener Händler. So ist das Galaxy S7 aktuell im Rahmen eines Mobilfunk-Vertrages für eine einmalige Zuzahlung von 1 Euro erhältlich. Wer noch mehr sparen möchte, sollte gezielt auf die Suche nach Rabattaktionen und kostenlosen Rabattgutscheinen gehen. Zu finden sind sie z.B. auf Seiten wie gutscheine.focus.de, gutscheine.chip.de, gutscheine.giga.de, gutscheine.t-online.de und sparwelt.de oder mithilfe einer Google-Suche nach dem Namen des Onlineshops in Kombination mit dem Begriff "Gutschein".

Galaxy S7 nach 11 Monaten rund 270 Euro günstiger

Die Galaxy-Modelle werden etwa ein Jahr lang günstiger - bis die Nachfolge-Modelle erscheinen. In diesem Zeitraum sinkt der Neupreis um knapp die Hälfte und schwankt danach nur noch wenig. Diese Preisentwicklung zeigt sich aktuell beim Samsung Galaxy S6 und S6 Edge (32 GB und 128 GB). Beide Modelle kosten elf Monate nach Markteinführung durchschnittlich 40 Prozent weniger als zum Verkaufsstart.

Weiterführende Informationen und Materialien

   - Preisentwicklung der Vorgänger-Modelle im Detail: 
  http://www.sparwelt.de/preisentwicklung-android
   - Zur Pressemitteilung im Original: 
  http://www.sparwelt.de/pm/preisentwicklung-galaxy-s7 

Über die Preiserhebung

Sparwelt.de hat zwischen Januar 2015 (S6 ab April 2015) und März 2016 monatlich die Preise der Samsung Galaxy-Modelle S5 (16 GB), S6 und S6 Edge (je 32 GB und 128 GB) erhoben. Basis für die Erhebung war jeweils der günstigste Preis auf dem Preisvergleichsportal Idealo.de.

Über Sparwelt.de

Sparwelt.de ist ein redaktionell geführtes Einkaufsratgeberportal. Dessen Redaktion bietet Verbrauchern unter anderem Spartipps, Ratgeberbeiträge und Testberichte. Darin erfahren Leser, wie sie sicher und einfach sparen können. Tagesaktuelle, von der Redaktion geprüfte und aufbereitete Sonderangebote und Rabattgutscheine aller bekannten Onlineshops finden Konsumenten in den Rubriken Schnäppchen und Gutscheine. Das Portal finanziert sich über Vermittlungsprovisionen, die es von Händlern erhält, wenn Verbraucher Angebote nutzen und Gutscheine einlösen.

Pressekontakt:

Paul Peters
Leiter Public Relations
Telefon: (030) 921 064-267
E-Mail: presse@sparwelt.de
Original-Content von: Sparwelt.de, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sparwelt.de

Das könnte Sie auch interessieren: