BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sonntag, 16. Juni 2002, 22.30 Uhr
Kino Kino / Das Filmmagazin des Bayerischen Fernsehens

    München (ots) -
    Filmland Südafrika: Der Hauptdarsteller Leon Schuster und der
Produzent Anant Singh der Komödie MR. BONES erzählen über die
Produktionsbedingungen in ihrem Land.
    
    GOSFORD PARK wirft einen spöttischen Blick auf den englischen Adel
und seine Dienstboten im Jahr 1932. Very british, obgleich von
amerikanischer Hand, vom Altmeister Robert Altman, inszeniert. Dazu
ein Staraufgebot an Schauspielern wie Maggie Smith, Alan Bates, Helen
Mirren und Stephen Fry.
    
    UNTREU von Adrian Lyne ist das Remake von Claude Chabrols DIE
UNTREUE FRAU von 1968. Mit Richard Gere, Diane Lane und Oliver
Martinez in den Hauptrollen entfaltet sich die Liebesaffäre einer
verheirateten Frau und die Reaktion des Ehemanns.
    
    Auf den Spuren von Alfred Hitchcock und ROPE wandelt Regisseur
Barbet Schroeder mit MORD NACH PLAN. Er schildert den Versuch zweier
Schüler, das perfekte Verbrechen zu begehen. Nur eine Polizeiagentin
(Sandra Bullock) ahnt die Zusammenhänge.
    
    Vom 7. bis 9. Juni findet in Straubing die JUFINALE 2002, das
bayerische Jugendfilmfest mit den besten bayerischen Nachwuchsfilmen,
statt. KINO KINO berichtet über den Abschlusswettbewerb der
Preisträger aus den bayerischen Bezirken.
    
    Mehr Informationen zu Kino Kino, zu allen Neustarts und dem Thema
Film allgemein, zu unseren Spiel- und Dokumentarfilmen im Bayerischen
Fernsehen, DVD-, Filmbuch- und Soundtrackbesprechungen, jede Menge
Gewinnspiele und unseren kostenlosen Newsletter finden Sie unter
www.kinokino.de
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: