BR Bayerischer Rundfunk

Bayern2Radio Programm-Meldung: Mittwoch, 10. April 2002, 10.03 bis 11.00 Uhr

    München (ots) -
    
    Sendetitel:              Das Notizbuch
            Thema:              Die letzten ihrer Art --
                                    Alte Handwerksberufe in neuem Licht
    
    Sie haben Berufe gelernt, die eigentlich ausgestorben sind oder
denen kaum mehr jemand einen Zukunft gibt: Andreas Opperer,
Buchbinder und Drucker aus Rosenheim; Maria Blum, Weberin aus Münster
in Niederbayern und Günther Braun, Seilermeister aus Pölling bei
Neumarkt in der Oberpfalz. Alle drei arbeiten trotzdem weiterhin mit
den alten Handwerkstechniken, stellen handgedrehte Seile, handgewebte
Teppiche und handgesetzte Drucke her. In ihrem eigentlich von der
Moderne überholten Gewerbe haben sie ihre persönliche Zukunft
gefunden, haben das Alte mit dem Neuen verbunden und sich so eine
eigene Nische geschaffen. Das Notizbuch "Die letzten ihrer Art --
Alte Handwerksberufe in neuem Licht" porträtiert die drei Handwerker
und ihr Handwerk: Am Mittwoch, 10. April, in Bayern2Radio.
    
    
    
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
BAYERISCHER RUNDFUNK
Pressestelle
Dr. Detlef Klusak
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: