BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen Programm-Meldung: Dienstag, 11. Dezember 2001, 21.20 Uhr
GLASKLAR

München (ots) - Zwischen Glühwein und Geschäft Das Geschäft mit den Weihnachtsmärkten Dichtgedrängt schieben sich die Besuchermassen jetzt wieder durch die bayerischen Weihnachtsmärkte. Allein zum Nürnberger Christkindlesmarkt kommen jedes Jahr etwa zwei Millionen Menschen. Und sie geben viel Geld aus. Die Märkte sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor geworden. Es wird viel gegessen und noch mehr getrunken. Je kälter es ist, umso mehr steigt der Glühweinkonsum. Mit den Touristen machen sich jährlich auch Diebesbanden aus Südosteuropa auf den Weg. Am Wochenende wurden in Nürnberg und München wieder mehreren Christkindlesmarkt-Besuchern die Taschen aufgeschlitzt. Streifen und verdeckte Ermittler der Polizei sind im Dauereinsatz. GLASKLAR zeigt in einer Reportage bayerische Christkindl-Märkte zwischen Weihnachtsstimmung und Kommerz. ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: