BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Freitag, 23. November 2001, 22.30 bis 23.30 Uhr
Spezlwirtschaft

München (ots) - Unterhaltsames Kabarettprogramm aus dem "Grünen Wirtshaus" Unter Spezln ausgehandelte Geschäfte sind spezielle Geschäfte - besonders wenn als Schauplatz der Hintereingang des Bayerischen Landtags dient. Die vier bayerischen Kabarettisten und der Preiß - Django Asül, Luise Kinseher, Helmut Schleich, Christian Springer und Hans-Günter Butzko - nehmen diese Spezlwirtschaft unter die Lupe und denken in der zweiten Folge ihrer erfolgreichen Sendung laut übers Handeln und Feilschen in bayerischen Landen und anderswo nach. Ob direkt aus dem Landtag mittels Putzfrauen-Spionage oder beim Politisieren am Imbiss-Standl: Der kritisch-humoristische Blick richtet sich auf alles, was die bayerische Seele bewegt - vom aktuellen Zeitgeschehen bis hin zum Zwischenmenschlichen. ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: