BR Bayerischer Rundfunk

Programm-Meldung: Bayerisches Fernsehen
Sendetag: Samstag, 2. September 2001, 12.55 Uhr

    München (ots) - Golf mit Langer und Rad mit Ullrich und Zabel
Sportnachmittag am Sonntag, 2. September 2001, im Bayerischen
Fernsehen
    
    Einen Tag nach dem Fußball-Klassiker Deutschland - England aus dem
Olympiastadion in München, unter der Federführung des Bayerischen
Rundfunks im Ersten, präsentiert das Bayerische Fernsehen am Sonntag,
2. September 2001, von 12.55 bis 17.00 Uhr, im Rahmen eines langen
Sportnachmittags mit den BMW Golf Open und Bernhard Langer aus
Eichenried sowie dem Radrennen in Nürnberg mit Jan Ullrich, Erik
Zabel und Alex Zülle vier Stunden Spitzensport live.
    
    Ein Rückblick auf die WM-Qualifikation der Völler-Truppe für die
Fußball-WM 2002 in Japan und Südkorea sowie die Pflichtverteidigung
von Boxweltmeister Sven Ottke gegen den Amerikaner James Butler am
Samstag in Magdeburg runden das Sportpaket ab.
    
    Hobby-Golfer Ottke wird nach Eichenried vor den Toren Münchens
eingeflogen, um nach seinem Fight selbst den Golfschläger zu
schwingen.
    
    Lambert Dinzinger moderiert die Sendung aus Eichenried, Hagen
Boßdorf beim Rad in Nürnberg,  und Andreas Köstler und Frank
Adamowicz sind die Reporter beim Golf. Charly Hilpert steht im
Gläsernen BR-Studio in Nürnberg, wo auch eine Aktionsbühne des
Bayerischen Rundfunks aufgebaut ist und ein signiertes Gelbes Trikot
der Bayern-Rundfahrt zugunsten des gelähmten Ex-Radprofis Gerd Audem
versteigert wird.
    
    Weitere Infos im Internet unter: www.br-online.de/sport.
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: