BR Bayerischer Rundfunk

Kompass
Dienstag, 31. Juli 2001, 22.35 Uhr
Bayerisches Fernsehen

    München (ots) -
    
    Auslandsreportage
    "Mit dem Postboot ums Nordkap"
    Film von Walter Helfer
    
    Die von Fjorden zerfurchte norwegische Küste gehört zweifellos zu
den unberührtesten und großartigsten Landschaften Europas. Der beste
Weg, dieses gewaltige Naturschauspiel zu erleben, ist immer noch eine
Seereise mit dem alten Postboot. Seit 1893 verbindet die
"Hurtigroute" den Süden Norwegens mit dem arktischen Norden hinter
dem Polarkreis.
    
    Sechs Tage dauert auch heute noch die Reise von Kirkenes ums
Nordkap, vorbei an Hammerfest, den Lofoten und unzähligen Fjorden
nach Bergen, der alten Hansestadt. Wer nicht nur Natur "pur" sucht,
findet viel Interessantes aus norwegischer Vergangenheit und
Gegenwart: Spuren der Nordlandfahrten Kaiser Wilhelms II.,
Begegnungen mit Trollen, Rentierherden in Lappland, Reste des Kalten
Krieges in Kirkenes oder modernste Telemedizin in Tromso. Eine Reise
mit dem Postboot ums Nordkap ist eine Reise in das Herz Norwegens.
    
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: