BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Donnerstag, 21. Juni 2001,

München (ots) - 17.45 bis 18.43 Uhr Die Abendschau Mit Rundschau um 18.00 Uhr. Mit Sport und Bayernwetter, Regionalberichten und Hintergründen. Thema: Morgen mit dem Bayern Los und Gewinnen von 50.000, 250.000, 750.000 Mark und mehr Moderation: Peter Althammer 20.15 Uhr quer ... durch die Woche mit Christoph Süß Burschenschaften - Zuflucht für Rechtsradikale Die Burschenschaften Danubia und Teutonia stehen seit Montag im Mittelpunkt der Ermittlungen, die die Staatsanwaltschaft München eingeleitet hat. Offensichtlich hatten Mitglieder der Verbindungen den Neonazi Christoph S., der im Januar in München einen Griechen fast tot geprügelt hatte, nach der Tat in dem Haus der Burschenschaft Danubia versteckt. Ein Einzelfall? Seit 1993 hat der Verfassungsschutz die zwei Verbindungen im Visier, nachdem dort immer wieder Rechtsextremisten zu Vorträgen eingeladen wurden. Auch Innenminister Beckstein warnt jetzt vor der zunehmenden Unterwanderung von Hochschulen durch Rechtsextremisten. quer fragt, wie gefährlich die Burschenschaften wirklich sind. Bavaria-Safari - sensationelle Insektenfunde in Bayern Nicht nur glückliche Kühe leben in Bayern, sondern auch einzigartige Insekten und Kleintiere tummeln sich auf bayerischen Wiesen. Mit Utensilien wie Reusen, Lupen oder Klopfschirmen haben Forscher einige Raritäten der Krabbelwelt entdeckt: Die Diadem-Zikade wurde zum Beispiel zum ersten Mal in Bayern gefunden. Einige Tiere waren bis vor kurzem sogar völlig unbekannt. quer hat sich mit den Käfer-Jägern auf die Suche gemacht. ...der mit dem Hund tanzt - Walzer auf leisen Pfoten Wer genug von seinem Tanzpartner hat kann jetzt auch auf seinen eigenen Hund zurückgreifen. Walzer, Tango oder Foxtrott ist in München jetzt auch mit Vierbeinern möglich. Was aussieht wie Aerobic für Frauchens besten Begleiter ist in Wahrheit perfekt eingeübte Choreografie für Hund und Frau. Hier werden Mensch und Tier auf Geschicklichkeit und Teamarbeit geprüft. quer ...durch die Woche mit Christoph Süß immer donnerstags, 20.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen Wiederholungen: Freitag 11.15 Uhr im BFS, Samstag 12.00 Uhr in 3Sat ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Susanne H. Seeberger Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: