BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Drehtermin für POLIZEIRUF 110 am 22. Mai 2001 geändert

München (ots) - ACHTUNG - NEUE U H R Z E I T am Dienstag, 22. Mai: jetzt 14.30 !!! Drehtermin POLIZEIRUF 110: "Mobbing" (AT) mit Michaela May & Edgar Selge Liebe Kolleginnen und Kollegen, mit Schreiben vom 16. Mai 2001 haben wir Sie für Dienstag, 22. Mai, 11.30 Uhr, zu einem Fototermin mit Michaela May, Edgar Selge und vielen anderen Schauspielern eingeladen, die gerade unter der Regie von Peter Patzak für den BR den neuen POLIZEIRUF 110: "Mobbing" (AT) drehen. Da zur selben Uhrzeit in München die neue ARD/HR-Serie "Die Boegers" vorgeführt wird, verschieben wir unseren Fototermin am 22. Mai 2001 auf 14.30 Uhr. Drehort und alle anderen bereits mitgeteilten Infos bleiben. Zum Drehtermin POLIZEIRUF 110: "Mobbing" (AT) treffen wir uns also nunmehr am Dienstag, 22. Mai 2001, um 14.30 Uhr, im ehemaligen DB-Ausbesserungswerk: München - Freimann, Lilienthalallee/ Eingang Nr. 35 = nach dem Rolltor rechts - gegenüber vom Mode Center (MOC); Nähe Heidemannstraße; U 6 Kieferngarten -. Anwesend sind: Michaela May, Edgar Selge, Karin Giegerich, Heikko Deutschmann, Jacques Breuer, Iris Böhm, Philipp Sonntag, Adrian Zwicker sowie BR-Redakteurin Dr. Cornelia Ackers und Produktionsleiterin Grudrun Müssig (Infafilm GmbH, Manfred Korytowski). Falls Sie noch nicht zugesagt haben, lassen Sie uns bitte wissen, ob Sie am Dienstag, 22. Mai 2001, 14.30 Uhr, Zeit für uns haben. () Ich komme zum Drehtermin POLIZEIRUF 110: "Mobbing" (AT) Zutreffendes bitte ankreuzen. () Ich habe keine Zeit Ihr Absender: Zusagen / Absagen an: Josy Henkel, Pressestelle Bayerischer Rundfunk, Tel. 089/5900-2108 oder Fax 089/5900-3472 Fotografen: Tel. 089/5900-3040 oder Fax 089/5900-3284 Für Ihre weitere Planung: Die Pressevorführung POLIZEIRUF 110: "Fluch der guten Tat" am Mittwoch, 23. Mai 2001, 11.00 Uhr, bleibt wie angekündigt (Sendetermin: 1. Juli 01, 20.15 Uhr im Ersten). Mit freundlichen Grüßen Josy Henkel ots Originaltext: Bayerisches Fernsehen Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: